bauwerk köln im Zeichen des Messeherbstes PDF Drucken E-Mail
Montag, den 09. Oktober 2017 um 09:07 Uhr
NetskillwebDer Messeherbst hat Einzug in Köln erhalten und damit steht auch das bauwerk köln ganz im Zeichen von Veranstaltungen rund um Messehighlights wie dmexco, KIND + JUGEND, spoga horse oder Zukunft Personal.

Schon fast traditionell geben sich während der Messezeiten die Kunden im vielfach ausgezeichneten bauwerk köln die Klinke in die Hand, doch gerade in diesem Herbst ist eine Zunahme an exklusiven Messepartys in der außergewöhnlichen Location deutlich zu spüren. Neben Veranstaltungen zur dmexco, der KIND + JUGEND und der spoga horse fand auch Deutschlands größte Messe für Personalmanagement – die Zukunft Personal – für den Kunden Netskill Solutions einen beeindruckenden Auftakt im bauwerk köln.


Netskill setzte in der Location den Startschuss zu der Reihe „HR macht – NextAct“. Dabei wurde das bauwerk köln zum Schauplatz für Zukunftssuchende: Winfried Felser – Geschäftsführer der NetSkill Solution GmbH und Gründer von „HR macht – NextAct“ – führt dialogorientiert durch das offene Setting der Veranstaltung voller Vielfalt und Spontaneität.

Ganz unter dem Motto „not-just-another-event“, entstand in den wandelbaren Räumen des bauwerk köln eine abwechslungsreiche Veranstaltung. Insgesamt 200 geladene Gäste erlebten hier eine interaktive Mischung aus Convention, Barcamp und Netzwerk-Party. Krönender Abschluss war die Verleihung des 25. Deutsche Personalwirtschaftspreises. Bosch, Daimler, die Deutsche Bahn, Fraport und Phoenix Contact freuten sich hier über die Auszeichnung des Deutschen Personalwirtschaftspreises. Sieger an diesem Abend war die Deutsche Bahn mit ihrer Recruiting-Kampagne.


Bildunterschrift: Netskill Event im bauwerk köln (Foto: bauwerk köln / Leonard Leiste, frei zur Veröffentlichung)


bauwerk köln
Das bauwerk köln verbindet den Charme eines Industrielofts mit moderner Innenarchitektur und kreativer Ingenieurskunst. Die Basis bildet eine rund 440 qm Halle mit sieben Metern Höhe, die einseitig über eine 70 qm große Empore verfügt. Darunter verbirgt sich die Besonderheit der Location: sechs sogenannte Eventboxen mit Flächen von rund 20 qm, die sich auf Knopfdruck aus der verglasten Seitenwand elektro-motorisch und in Sekundenschnelle herausfahren lassen – einzeln oder in beliebiger Kombination. Jede Eventbox kann individuell gestaltet werden. Die Empore lässt sich zusätzlich als Chillout-Lounge nutzen.



bauwerk köln
Dillenburger Straße 73
D-51105 Köln
Tel: +49 (0)221 / 168069-12
Fax: +49 (0)221 / 168069-11
Ansprechpartnerin: Karin Leiste
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Web: www.bauwerk-koeln.de


Netskill
Netskill Netskill

Social Bookmarks