3c unterstützt Präsentation des German Paralympic Media Award auf Paralympics PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 16. März 2018 um 13:07 Uhr

DGUV_paralympic_media_webDGUV Medienpreis für Behindertensport wird 2018 in Berlin verliehen

Anlässlich der 12. Winter-Paralympics im südkoreanischen Pyeongchang bekam die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) die Möglichkeit zur internationalen Präsentation ihres German Paralympic Media Award (GPMA), des bedeutendsten deutschen Medienpreises im Bereich Behindertensport. Tatkräftige Unterstützung bei der Präsentation leistete die Agentur 3c Creative Communication Concepts. Das Projekt stellte die DGUV bei einer Veranstaltung im Deutschen Haus vor internationalen Publikum und Medienvertretern vor und setzte dafür einen von 3c konzipierten und produzierten Filmclip ein. Ziel war es, international mehr Aufmerksamkeit für den Award zu bekommen und so für eine Teilnahme am GPMA 2019 zu werben.

Die Münchener Kreativen von 3c sind mit dem Projekt eng vertraut. Nach zweijähriger Pause in den Jahren 2014 und 2015 wurde 3c 2016 damit beauftragt, die Preisverleihung des GPMA, der seit 1999 von der DGUV ausgelobt wird, neu zu konzipieren und auf die Bühne zu bringen. In diesem Jahr findet die feierliche Awardzeremonie unter Regie von 3c am 25. April in Berlin statt. Auszeichnungen wird es in fünf Kategorien geben: Print, Foto, TV/Film, Hörfunk sowie Online/Social Media.

Bildunterschrift: Logo German Paralympic Media Award (Illustration: DGUV)

3c Creative Communication Concepts GmbH
Seit mehr als 15 Jahren unterstützt 3c in München erfolgreich Unternehmen und Organisationen bei der Kommunikation ihrer Prozesse: medial, live, Face to Face, auf Augenhöhe. Dafür werden strategische Ansätze entwickelt, mediale Inhalte produziert und Kongresse sowie Events realisiert. Das Portfolio umfasst weiterhin die Gestaltung und Strukturierung von Markenarchitekturen sowie Erlebnis-  und Funktionsräumen. Mit diesem Ansatz hat 3c unter anderem den eindrucksvollen Rahmen für Projekte wie den „XXI. Weltkongress für Sicherheit bei der Arbeit 2017“ und die „ISO Week Berlin 2017“ erschaffen.

3c Creative Communication Concepts GmbH
Destouchesstraße 68
D-80796 München
Ansprechpartner: Julian Franke-Ruthel, Matthias Gindhart
Telefon: +49 (0) 89 | 322 993-0
Mail: kontakt@3c3c-de
Internet: www.3c3c.de

Logo German...
Logo German Paralympic Media Award Logo German Paralympic Media Award

Social Bookmarks