Karriere
Jonas Reich neu an Bord bei LOOP LIGHT PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 16. Januar 2014 um 11:09 Uhr
Jonas_Reich_Looplight_webDie Multimedia-Profis von LOOP LIGHT haben ihr Team zum Jahresstart kompetent verstärkt: Seit dem 1. Januar 2014 ist Jonas Reich bei dem Marburger Spezialisten für audiovisuelle Konzepte im Show und Event-Bereich mit an Bord. Jonas Reich unterstützt LOOP LIGHT im Bereich Grafikgestaltung sowie bei der Umsetzungen komplexer Video- und Lichtinstallationen.

Jonas Reich verfügt bereits über tiefgreifende Kenntnisse und langjährige Erfahrungen im  Bereich der technischen Gestaltung für die Show- und Eventbranche. Einer schnellen und erfolgreichen Integration in das LOOP-Light-Team steht somit nichts mehr im Weg.
Weiterlesen...
 
Martin Dubiel consolidates order processing at ChainMaster PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 01. November 2013 um 11:21 Uhr
Martin-DubielwebMartin Dubiel (26) has been a member of the team of ChainMaster Bühnentechnik GmbH in Eilenburg since 2011. Now, he is ensuring orders are delivered on schedule to all points of the globe and constitutes an important pillar in the sales team.
 
After training as a merchant in foreign trade with a distributor of John Deere GmbH & Co. KG, where he accumulated considerable experience in the sale internationally of agricultural machinery with the focus on foreign trade and customs regulations, he joined the ChainMaster team, where his impact in particular in the fields of export and logistics proved highly positive.
 
At the same time, he was attending the FOM in Leipzig, from which he graduated with a BA in International Management. Since then, he has been able to make a still more intensive contribution to ChainMaster’s activities in the areas of export and logistics, sales support and demand management.
Weiterlesen...
 
Martin Dubiel verstärkt Order Processing bei ChainMaster PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 30. Oktober 2013 um 16:18 Uhr

Martin-DubielwebMartin Dubiel (26) gehört bereits seit 2011 zum Team der ChainMaster Bühnentechnik GmbH in Eilenburg. Jetzt sorgt er dafür, dass die Bestellungen termingerecht rund um den Erdball ankommen und bildet damit eine wichtige Stütze im Verkaufs-Team.

Nach einer Ausbildung zum Kaufmann im Außenhandel bei einem Vertragshändler der John Deere GmbH & Co. KG, wo Martin Dubiel viele Erfahrungen im internationalen Vertrieb von Landmaschinen mit dem Fokus auf Außenhandel und Zollbestimmungen sammeln konnte, verstärkte er das ChainMaster Team insbesondere in den Bereichen Export und Logistik.

Parallel absolviert er gerade ein Präsenzstudium an der FOM in Leipzig zum Bachelor of Arts in International Management, um anschließend die Bereiche Export und Logistik, die Unterstützung des Verkaufs sowie das Forderungsmanagement bei ChainMaster noch intensiver zu betreuen.

Weiterlesen...
 
Kulturschaffende aufgepasst! – In knapp vier Wochen startet erstmalig das Bildungsangebot Fachqualifikation Kultur- und Kreativwirtschaft an der ebam PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 20. März 2013 um 02:00 Uhr

Am 15. April 2013 ist es soweit: die ebam Business Akademie für Medien, Event und Kultur erweitert ihr Portfolio mit dem Bildungsangebot „Fachqualifikation Kultur- und Kreativwirtschaft“ in Berlin. Hier können sich Kulturschaffende jeglicher Couleur wertvolles und nützliches Praxis Know-how aneignen.

Das innovative Weiterbildungsangebot richtet sich sowohl an Künstler und Kreative als auch an Kulturvermittler, -veranstalter, sowie – manager, aber auch an alle Mitarbeiter in Creative Industries.

Die Kultur- und Kreativwirtschaft hat in Deutschland ihr Schattendasein verlassen, vielmehr hat sie mittlerweile eine hohe öffentliche Aufmerksamkeit erlangt und gilt als eigenständiges Wirtschaftsfeld. Zudem fungiert sie als Impulsgeber für die Innovationskraft in Deutschland und besteht aus zukunftsorientierten Arbeit- und Geschäftsmodellen. Kultur- und Kreativbranchen werden als Zukunftsmärkte für Visionen angesehen, wo durch die Verbindung von wirtschaftlichen, künstlerischen und kreativen Aktivitäten neue Sichtweisen und Handlungsansätze entstehen.

Die Ausbildung in den künstlerischen und kreativen Bereichen ist oft sehr gut, aber der hohe Anteil an Selbständigen sowie Klein- und Kleinstunternehmen bedingt eine Erweiterung der Qualifikationen. Hier setzt die ebam Qualifizierung zur Fachkraft Kultur- und Kreativwirtschaft an und will sowohl unternehmerisches Know-how als auch Entscheidungskompetenz fördern.

Betriebswirtschaftliches Grundwissen gepaart mit spezifischen Inhalten der Kultur- und Kreativwirtschaft wie etwa Urheber- und Leistungsschutzrecht, aber auch das Aneignen von Marketingpraktiken, Präsentationstechniken, Qualitätsmanagement, Sponsoring/Fundraising und Veranstaltungsmanagement sind wesentliche Bestandteile der Fortbildung.

Die 5-monatige Vollzeitausbildung findet wochentags in je 40 Unterrichtsstunden statt. Eingangsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium oder mehrjährige Berufserfahrung. Der Abschluss „Fachkraft Kultur- und Kreativwirtschaft (ebam)“ wird durch das Bestehen von vier schriftlichen Prüfungen sowie einer Fallstudie erlangt. Der Lehrgang ist durch einen Bildungsgutschein förderbar.

 

Anmeldungen sind möglich unter:

http://www.ebam.de/kursliste.php?LID=8225&TID=822520130415&Anmeldung=K

 

Pressekontakt:

Elke Hilger
ebam GmbH
Business Akademie für Medien, Event und Kultur
Engelhardstr. 6
D-81369 München
T. 089 - 54884791
Fax 089 – 54884799

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.ebam.de

Weiterlesen...
 
XL Video ernennt Lucas Covers zum Group CEO PDF Drucken E-Mail
Montag, den 11. März 2013 um 11:00 Uhr

LucasCoverswebXL Video gab die Ernennung von Lucas Covers, vorher Chief Executive Officer von De Boer Structures und Philips Home Networks, zum neuen Group CEO bekannt. Covers nahm sein Amt schon am 1. März 2013 auf und soll mit seinen weitreichenden Erfahrungen dazu beitragen, das XL Video seine Vorreiterrolle im Bereich Großbildvideo noch weiter ausbaut.

Seit der Gründung im Jahr 1996 hat sich XL Video zu einem führenden Anbieter für State-of-the-art Video-Technologie entwickelt und tritt dabei als Dienstleister und Vermieter für Konzert-Tourneen, Messen, Corporate Events, TV-Produktionen, Theaterprojekte und Sportereignisse in Aktion. Dazu der Vorstandsvorsitzende Chris Depreeuw: „Es freut uns sehr, dass wir Lucas Covers im Vorstand begrüßen können. Seine Ernennung ist der nächste logische Schritt in der Entwicklung von XL Video. Nach einem guten Jahr 2012 ist es an der Zeit, unser Wachstum noch weiter zu beschleunigen.“

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 19