Projekte
„Audi Generation Award“ setzt erneut auf LIMELIGHT PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 17. Dezember 2019 um 10:36 Uhr
audi_generation1Am Mittwoch, dem 4. Dezember 2019, wurde in der exklusiven Kulisse des Bayerischen Hofs in München zum 13. Mal der „Audi Generation Award“ verliehen. Bei der feierlichen Abendgala, moderiert von Kai Pflaume, wurden wieder einmal talentierte junge Stars in den Bereichen Medien, Musik und Sport gewürdigt. Auch mit am Start – und verantwortlich für die eventtechnische Ausstattung der Gala – war das Team der LIMELIGHT Veranstaltungstechnik GmbH aus München.

Bereits seit 1998 hat es sich der Veranstalter Philip Greffenius von der Edition Sportiva GmbH zur Aufgabe gemacht, den Dialog unter den Generationen zu fördern. In diesem Zusammenhang hat er dann 2007 gemeinsam mit der Audi AG als Titelsponsor diesen Award initiiert.
Weiterlesen...
 
dlp motive illuminiert Einweihungsfeier PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. November 2019 um 14:22 Uhr
2019_10_Erffnung_BCNord_webIn Heilbronn wurde die neue Erweiterung des Bildungscampus der Dieter-Schwarz Stiftung eingeweiht und offiziell eröffnet.

Die Firma dlp motive illuminierte Gebäude auf dem gesamten Campusgelände mit rund 200 Expolite TourLED sowie 115 SGM P5 LED Flutern.

Außerdem kamen die Showbühne (8 x 6 m) auf dem neuen Campus-Plaza und deren technische Ausstattung ebenfalls aus dem Hause dlp motive. Hierbei wurde das begrenzte Platzangebot optimal genutzt und eine Podestfläche über einem kleinen Bestandsbau realisiert. Bühnenrückseitig installierte man ein Layhergerüst, in welches eine LED-Videowand integriert war.
Weiterlesen...
 
Aventem kreiert stimmungsvollen Rahmen für Incentive-Event PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 23. Oktober 2019 um 14:28 Uhr
luftschiff1webAnfang Oktober hat Aventem aus Hilden die Wandelbarkeit der imposanten WDL Luftschiffhalle in Essen demonstriert. Der Veranstaltungsdienstleister hatte den architektonisch anspruchsvoll wirkenden Hangar in eine spektakuläre Partylocation verwandelt. Das technische Set-up für die Feier eines führenden deutschen Energieanbieters inklusive Rigging und Bühnenbau war dabei für Aventem zu realisieren.
Weiterlesen...
 
Deutschland: eBays bedeutendstes Verkäufer-Event feiert Premiere PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 25. September 2019 um 11:48 Uhr
eBay-Open-Deutschlandwebinsglück realisiert eBay Open 2019 für die deutsche Händler-Community

In Las Vegas sind die eBay Open der unangefochtene Höhepunkt des Jahres für eBay-Verkäufer in den USA. Zum 20-jährigen Jubiläum des deutschen Ablegers brachte der bekannte Plattformanbieter sein Erfolgsmodell nun erstmalig nach Deutschland und insglück zeigte sich für die Konzeption und Umsetzung des Premieren-Events verantwortlich. Am 16. und 17. September verwandelte sich das Motorwerk in Berlin zum Mekka für die deutsche Händler-Community. Mehr als 800 eBay-Händler kamen an zwei Veranstaltungstagen mit hochkarätigen Branchenpartnern und eBay-Experten in der unkonventionellen Industrielocation zusammen. Die Teilnehmer erwartete ein inspirierendes Networking-Umfeld mit spannenden Vorträgen, exklusiven Workshops und vielen Kontaktmöglichkeiten. In der rund 2.000 m² großen Veranstaltungshalle präsentierten sich auf 216 m² namhafte Aussteller und Service-Partner aus dem eBay-Universum, um Strategien, Technologien und E-Commerce-Lösungen vorzustellen.
Weiterlesen...
 
dlp motive realisiert für ESL die Esport Arena auf der Gamescom 2019 PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 17. September 2019 um 09:20 Uhr
gamescomwebErstmalig wurde auf der Gamescom 2019 die Halle 11.3 als Esport Arena gestaltet. Verantwortlich für die Realisierung und Produktion war ESL, das weltweit größte Esport-Unternehmen. Als technischen Dienstleister hat ESL die Firma dlp motive ausgewählt. Im umfangreichen Lastenheft stand der Bühnenbau mit 300 qm auf mehreren Ebenen, basierend auf Entwürfen von ESL, das Rigging mit 500 lfm Traversen und 100 Motoren, die Beschallung der Arena mit D&B Equipment, die Ausleuchtung der Bühnen und Zuschauerfläche mit 500 Fixtures (Martin, Robe, Arri, JB), die mediale Bespielung mit 2 Delay Projektionen und 250 qm LED in 3,1 mm und 2,4 mm Pixelpitch und die Ausstattung mit einer 400 qm Tribüne für die Zuschauer. Dazu kam die kamerataugliche Ausleuchtung von Studiosituationen zur Einordnung und Kommentierung der Spiele.

Gerade bei der Bühne wurde Wert auf eine flexible Beleuchtung und Gestaltung gelegt. So fand am Vorabend der Messe die Veranstaltung  „ONL“ auf der Bühne statt. Es gab keine Spielerpositionen o.ä., dafür lag der Fokus auf Sprecherpositionen und den neuesten Gametrailern. Während der Messelaufzeit gab es dann sowohl 5vs5 Setups als auch 1vs1 Setups und Gesprächsrunden, welche natürlich jeweils individuelle Bedürfnisse hatten.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 132