Nachrichten
25. Arthur Awards: Nominierung für Megaforce PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 13. Dezember 2018 um 10:13 Uhr
Michael_Brombacher_Megaforce_webBereits seit 25 Jahren werden bei den Arthur Awards die Highlights der Live-Music Branche in mehreren Kategorien ausgezeichnet. Die Verleihung des Preises findet dann jeweils im Rahmen des von der Fachzeitschrift IQ Magazine veranstalteten Branchentreffs INTERNATIONAL LIVE MUSIC CONFERENCE (ILMC) statt. Bei der Jubiläumsausgabe der Arthur Awards sind auch die Bühnenspezialisten von Megaforce als Nominierte mit dabei.

Megaforce ist einer von sechs Kandidaten in der Kategorie „Professional Services/Services above and beyond“. Abstimmen für den Award können ab sofort alle Mitglieder der ILMC, Empfänger der ILMC-eNews und Abonnenten des IQ Magazine. Votings sind noch bis zum 15. Februar 2019 möglich.
Weiterlesen...
 
Review of the year: Megaforce reports a positive balance for 2018 PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 11. Dezember 2018 um 16:13 Uhr
Michael_Brombacher_Megaforce_webMegaforce Bühnen- und Veranstaltungstechnik GmbH had an exceptionally exciting and successful year 2018. The two top Germany tours of Helene Fischer and Die Toten Hosen were the absolute high points in the calendar of events for the stage construction specialist from Weingarten near Karlsruhe. "For us, the 2018 season was a very successful one with many highlights and wonderful events. At this point, a big compliment to the entire Megaforce team,” says Megaforce Managing Director Michael Brombacher.

The custom-made stage drew a great deal of attention during the Helene Fischer tour: "The decision was made to construct a stage specially designed for the Stadium Tour 2018, which, as an unique structure, would provide a suitable setting for Helene Fischer's show of superlatives and be one hundred percent tailored to the needs of the artist," recalls Michael Brombacher. "Despite a very short lead time, we were able to plan, produce and build this spectacular stage at Megaforce.”
Weiterlesen...
 
Technischer Support durch AVENTEM bei ZDF-Sendung „Sportler des Jahres“ am 16. Dezember 2018 PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 11. Dezember 2018 um 09:29 Uhr
Die Aventem GmbH, Full-Service Anbieter für Veranstaltungstechnik mit Sitz in Hilden wird in Kooperation mit dem ZDF den technischen Support für die Sendung „Sportler des Jahres 2018“ am 16. Dezember in Baden Baden bereitstellen.

Katrin Müller-Hohenstein und Rudi Cerne moderieren am dritten Advent um 22:00 Uhr im Bénazet-Saal des Kurhauses in Baden-Baden die Gala mit der Siegerehrung.

Aventem stellt für die ZDF-Produktion das Show- und Effektlicht und das Zusatz-Rigging für Bühne und Saal, eigenes, modernes und qualitativ hochwertiges, technisches Equipment zur Verfügung. „Beim Zusatz-Aufhängen von schweren Lasten (Rigging) werden für die unterschiedlichen Gebäudeteile – Publikumsbereich mit Rang, Bühnenhaus – eine große Anzahl an speziellen Lösungen eingesetzt, um Rohre und Traversen möglichst unauffällig in das Gebäude zu integrieren“, so Geschäftsführer Holger Niewind von Aventem GmbH.
Weiterlesen...
 
Jahresrückblick: Megaforce zieht positive Bilanz für 2018 PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 07. Dezember 2018 um 17:19 Uhr
Michael_Brombacher_Megaforce_webDie Megaforce Bühnen- und Veranstaltungstechnik GmbH blickt auf ein außergewöhnlich spannendes und erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Als absolute Highlights standen dabei die beiden deutschen Top-Tourneen von Helene Fischer und den Toten Hosen im Veranstaltungskalender des Bühnenbau-Spezialisten aus Weingarten bei Karlsruhe. „Für uns war die Saison 2018 eine sehr erfolgreiche mit vielen Highlights und wunderbaren Events. An dieser Stelle ein großes Kompliment an das gesamte Megaforce-Team“, so Megaforce-Geschäftsführer Michael Brombacher.
Weiterlesen...
 
LMP [college] Frühjahrsprogramm 2019 PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 07. Dezember 2018 um 09:17 Uhr
Obsidian_Control_SystemsTrainings zu OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS, CAPTURE, WORK PRO LS-1 und ArKaos

Das LMP [college], die LMP-eigene Fortbildungseinrichtung, bietet seit Jahren regelmäßig Workshops und Seminare zu verschiedenen Anwendungsthemen der Veranstaltungstechnik an. Auch 2019 sind zahlreiche Termine geplant.

CAPTURE-Workshop am 22. Januar 2019

Die 3D-Visualisierungssoftware CAPTURE unterstützt Planer und Designer bei der Entwicklung, Visualisierung und Umsetzung von Ideen und Designs. CAPTURE erlaubt beeindruckende Renderings, um Angebote detailliert zu präsentieren und dem Veranstalter oder Künstler schon vor der Show sehr konkrete Einblicke in das Bühnendesign und das Showlicht zu geben. Es kann aber auch im Architekturbereich bei der Planung und Umsetzung eines Designs unterstützen. Doch auch bei der Ausführung hilft CAPTURE, denn es bietet bereits in der Grundversion das komplette Paperwork, Geräte- und Patchlisten sowie Plots und Grafiken.

Am 22.01.2019 bietet das LMP [college] mit einem CAPTURE-Wokshop die Gelegenheit, sich in kurzer Zeit intensiv mit der Software vertraut zu machen, um fortan maximal von ihrem Einsatz zu profitieren. LMP-Produktmanager Marcel Vranken führt durch den Workshop.

OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS ONYX-Workshop am 23.01.2019

Bei den Pulten der Marke OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS handelt es sich um die ehemalige M-Serie von Martin by HARMAN, die 2018 von ELATION Professional übernommen worden ist. Basierend auf diesem System und durch intensive Weiterentwicklung seitens ELATION entstand das neue ONYX OS, das nun auf allen OBSIDIAN-Konsolen zum Einsatz kommt.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 90