Eventproduktion + Veranstaltungstechnik
PLANLIGHT GmbH integriert ELATION Movinglights in Architekturlicht-Festinstallation PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 20. Mai 2022 um 08:50 Uhr
image_webWetterfeste Proteus Lucius schaffen Dynamik, Abwechslung und neue werbliche Möglichkeiten

Die PLANLIGHT GmbH aus dem baden-württembergischen Endingen-Kiechlinsbergen ist ein auf Architekturbeleuchtung spezialisiertes Lichtplanungsbüro mit in-house Architektur-Zeichenservice. Die oft ungewöhnlichen Lichtinstallationen des Unternehmens ergeben sich unter anderem aus der gekonnten Kombination von klassischen Lösungen aus dem Architekturlichtbereich und zeitgemäßer Veranstaltungstechnik.

„Kopfbewegte Scheinwerfer aus der Veranstaltungstechnik bereichern Festinstallationen um eine nie dagewesene Funktionsvielfalt und Dynamik“, sagt Gerhard Geibel, Geschäftsführer der PLANLIGHT GmbH, über diesen noch relativ jungen Ansatz.
Weiterlesen...
 
MAGMATIC stellt mit Therma-Tour tourtaugliche Haze-Generatoren auf Kompressor-Basis vor PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 13. Mai 2022 um 08:42 Uhr
Therma_Tour_600_and_800_KopieMAGMATIC ATMOSPHERIC EFFECTS stellt mit Therma Tour 600 und Therma Tour 800 zwei Premium Hazer mit Kompressor-Technologie vor, die für langanhaltende Effekte sorgen. Beide Geräte der Thermatic-Serie sind in der Lage, feinsten Dunst zu erzeugen, der stundenlang in der Luft hängt, und die Wirkung von Beams und Mid-Air-Effekten wirkungsvoll verstärkt. Beide Maschinen kommen ohne Vorheizzeit aus und sind sofort betriebsbereit. Externes Zubehör wie CO2-Flaschen sowie eine komplizierte Einstellung aller Komponenten entfallen bei Therma Tour komplett.

Mit dem eigens entwickelten Atmosity ARH – Raw Haze Fluid liefert MAGMATIC das entsprechend zugelassene Fluid auf Öl-Basis für perfekten Haze. Dazu wird auch ein wasserbasierendes AAH Haze-Fluid angeboten welches rückstandslos und gerade in sensiblen Umgebungen beispielsweise in Theatern und ähnlichen Spielstätten verwendet werden kann.
Weiterlesen...
 
Aventem verstärkt Ausbildungsmöglichkeiten PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 11. Mai 2022 um 10:11 Uhr
John_KrllLangjährige Aventem Mitarbeiter bestehen Ausbildereignungsprüfung

Die Production Company Aventem GmbH in Hilden bei Düsseldorf erweitert die Ausbildungskapazitäten um den Ausbildungsberuf Fachkraft für Lagerlogistik. Künftig haben die beiden Mitarbeitenden Nadine Honerbach und John Krüll die Kompetenz und Berechtigung zur Qualifizierung der Nachwuchskräfte im Hildener Unternehmen. Beide Mitarbeiter bestanden dazu die entsprechenden Ausbildereignungsprüfungen.

Ab August 2022 plant das Hildener Unternehmen neben dem Berufsbild Fachkraft für Veranstaltungstechnik zusätzlich Fachkräfte für Lagerlogistik auszubilden. Hierfür qualifizierte sich John Krüll durch den Besuch eines Intensivkurses und das Ablegen der Ausbildungseignungsprüfung der IHK im März 2022.

Der 40-Jährige hat seine beruflichen Wurzeln in der Veranstaltungsbranche. Er absolvierte 2005 erfolgreich die Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann und begann 2006 seine Karriere bei Aventem. Als Lagerhelfer gestartet, arbeitete er sich in den folgenden Jahren kontinuierlich zur Lagerleitung/Warehouse Manager hoch.
Weiterlesen...
 
FOLLOW-ME mit Scorpions auf „Rock Believer“ Welttournee PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 11. Mai 2022 um 08:51 Uhr
sco22_lv_220330_233537h_webManfred Nikitser spezifiziert ein 3D SIX System, das vier Targets mit 87 Movinglights verfolgt

Manches im Leben wird mit dem Alter immer besser. Wein zweifellos. Oder die deutsche Rockband „Scorpions“. Im Februar 2022 stellten die Musiker mit „Rock Believer“ das mittlerweile 19. Studioalbum ihrer über 50-jährigen Bandkarriere vor. Nach einem mehrwöchigen Gastspiel im Zappos Theater des Planet Hollywood in Las Vegas, starteten sie Anfang Mai ihre „Rock Believer“ Welttournee, welche mit einem Special im Madison Square Garden New York begann.
Weiterlesen...
 
i:TECS investiert in FOLLOW-ME und LITECRAFT TRUSS PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 06. Mai 2022 um 10:00 Uhr
Follow.ME_web3D TWO-Lizenz und Pre-Rigg aus LT44 HD3 in Dessauer Probenhalle im Einsatz

Die i:TECS GmbH & Co. KG betreibt seit einigen Jahren eine Probenhalle in Dessau. Ehemals eine Produktionshalle, wurde das Gebäude um die Jahrtausendwende zu einem 2.000 Zuschauer fassenden Veranstaltungszentrum umgebaut. Nach Insolvenz des Betreibers stand die Location acht Jahre lang leer, bevor i:TECS im Jahr 2018 die Halle übernahm und zu einer flexibel nutzbaren Probenhalle umbaute.

Seit Beginn der Pandemie probt beispielsweise die Anhaltische Philharmonie Dessau in der Halle, damit während der Proben die vorgeschriebenen Abstände zwischen den Musikern eingehalten werden können. Einen Teil der Halle nutzt i:TECS als Lager. Daneben bestehen mit dem Studio 1 (der ehemaligen Bühne des Veranstaltungszentrums) eine 17 x 12 Meter, und dem Studio 2, eine 35 x 17 Meter große Hallenfläche, zwei separat oder gemeinsam nutzbare Probenflächen zur Verfügung. „Studio 2 wird gerne als klassische Probenhalle gemietet, während wir im Studio 1 häufig Foto- oder Greenbox-Shootings sowie einfache Musikproben haben“, erklärt Tino Weinhardt von i:TECS.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 224