Food- + Nonfood-Catering
KAISERSCHOTE ist neuer Catering-Partner im Gare du Neuss PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 02. März 2022 um 10:49 Uhr
Gare_Du_Neuss1.jpeg_webWedding-Location mit Kapelle und Standesamt in Neuss

Erneut hat der Kölner Feinkost-Caterer KAISERSCHOTE mit der Location Gare du Neuss eine Premium-Location davon überzeugen können, in der KAISERSCHOTE den passenden Partner für das Event-Catering gefunden zu haben. Seit kurzem ist das Unternehmen in der Location tätig, die direkt im Herzen von Neuss liegt. Für KAISERSCHOTE Gründer und Geschäftsführer André Karpinski ist das Gare du Neuss ein idealer Partner. In der Location kann das Unternehmen seine aktuellen Hauptgeschäftsfelder, den Privatkundensektor mit Hochzeiten und Familienfeiern, und das Corporate Catering Geschäft für Business-Kunden aller Art, perfekt bedienen.

Das Gare du Neuss entstand in den Hallen direkt hinter dem Neusser Hauptbahnhof, der Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut wurde. Im Gebäude-Ensemble verbinden sich ein historischer Güterbahnhof, eine funktionelle Veranstaltungshalle, ein Vintage-Café und eine Kapelle und bietet in der mächtigen Industriearchitektur Platz für 80 bis zu 450 Gäste. Abgerundet wird das Raumangebot durch einen überdachten Außenbereich, der ganzjährig genutzt werden kann.
Weiterlesen...
 
KAISERSCHOTE ist neuer Catering-Partner des Gare du Neuss PDF Drucken E-Mail
Montag, den 28. Februar 2022 um 11:27 Uhr
gare_due_neus_2_webCorporate Events im historischen Ambiente

Künftig begleitet KAISERSCHOTE Feinkost Catering die Events in der Location Gare du Neuss. Seit kurzem ist das Unternehmen in der Location tätig, die direkt im Herzen von Neuss liegt und sorgt hier bei jedem Anlass für ein passgenaues Catering. Für KAISERSCHOTE Gründer und Geschäftsführer André Karpinski ist der Gare du Neuss ein idealer Partner. In der Location kann das Unternehmen seine aktuellen Hauptgeschäftsfelder, den Privatkundensektor und das Corporate Catering Geschäft für Unternehmen und Institutionen, perfekt bedienen.

Der Gare du Neuss entstand in den Hallen direkt hinter dem Neusser Hauptbahnhof, der Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut wurde. Im Gebäude-Ensemble verbinden sich ein historischer Güterbahnhof, eine funktionelle Veranstaltungshalle, ein Vintage-Café und eine Kapelle und bietet in der mächtigen Industriearchitektur Platz für 80 bis zu 450 Gäste. Abgerundet wird das Raumangebot durch einen überdachten Außenbereich, der ganzjährig genutzt werden kann. Der Gare du Neuss verfügt über 110 eigene Parkplätze. Zusätzlich können sämtliche Parkplätze rund um die Location kostenfrei genutzt werden.
Weiterlesen...
 
KAISERSCHOTE forciert Nachhaltigkeit im Eventcatering PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 23. Februar 2022 um 11:17 Uhr
Andr_Karpinski_NEU_webUmfangreiches Maßnahmenpaket soll CO2-Belastung nachhaltig reduzieren

KAISERSCHOTE Feinkost Catering forciert die Nachhaltigkeit im Event-Catering und hat das Thema zum inhaltlichen Schwerpunkt im aktuellen Geschäftsjahr erklärt. Dafür schnürte das Unternehmen ein umfangreiches Paket an Nachhaltigkeitsmaßnahmen, um den CO2-Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Bereits in der Vergangenheit hatte sich der Kölner Caterer für die Umsetzung CO2-neutraler Events engagiert und klimaneutrales sowie umweltfreundliches Handeln im Catering konsequent und umfassend verfolgt.

Diesen Weg setzt KAISERSCHOTE-Gründer und Geschäftsführer André Karpinski mit neuen und ergänzenden Maßnahmen fort. Fleischbällchen gehören beispielsweise in absehbarer Zeit zur Vergangenheit der KAISERSCHOTE. „Kein Hack ist künftig kein Schnack, denn demnächst werden alle Burger und Frikadellen ausschließlich vegetarisch oder vegan sein“, so André Karpinski. Aktuell kreieren die Köche der KAISERSCHOTE dafür ein der eigenen Kulinarik entsprechendes Rezept. Die Basis für den feinen, fleischlosen Genuss bieten Erbsen und Kichererbsen.
Weiterlesen...
 
Größere Bedeutung für kleinere Veranstaltungen? PDF Drucken E-Mail
Montag, den 22. November 2021 um 10:04 Uhr
eventlocation-rooftop58-koeln_1_webKAISERSCHOTE sieht Megatrend zu Tiny Events

Tiny Events – also kleine Veranstaltungen – sind ein Trend, der sich durch die Corona-Krise massiv verstärkt hat. Dies hat bislang unterschätzte Auswirkungen auf die gesamte Branche.

Schon in der Vergangenheit gewannen kleinere Veranstaltungen nach Krisen an Bedeutung und wurden ehemals große Events kleiner. Dies geschah allerdings überwiegend im privaten Bereich. „Nach 9/11 und der Bankenkrise 2008 wurde im B2B-Bereich schnell wieder groß gefeiert“, erinnert sich André Karpinski, Gründer und Geschäftsführer der KAISERSCHOTE. Als Folge von Covid-19 wird nun auch im B-to-B-Bereich das Zusammenkommen in kleinen Gruppen zum anhaltenden Trend. Dazu kommt, dass nach der langen Zeit der Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen bei vielen Unternehmen der Wunsch besteht, ihren Gästen größere Wertschätzung zu beweisen. „Das führt“, so André Karpinski, „zum einen zu kleineren Veranstaltungen, zum anderen werden die Gäste zielgenauer nach ihren Interessen und Themen ausgewählt, um so einen intensiveren Austausch zu ermöglichen.“
Weiterlesen...
 
KAISERSCHOTE liefert die sichere Lösung für einen gelungenen Jahresabschluss PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 19. November 2021 um 10:00 Uhr
Genussbox_webKulinarischer Weihnachtsgruß aus der Box

Der genussvolle Gruß an Mitarbeiter, Kollegen und Kunden kann auch in diesem Jahr wieder aus der Box kommen. Für alle, die noch eine kurzfristige und sichere Lösung für eine genussvolle Weihnachtsfeier und einen gelungenen Jahresabschluss suchen, hat die KAISERSCHOTE die X-Mas Edition der Genussmomente zum Fest der Feste verfeinert. Ein ganzes Menü oder nur ein gemeinsamer Moment? Wie immer entscheidet der Kunde, und das Team der KAISERSCHOTE sorgt für die individuelle Zusammenstellung der kulinarischen Überraschung aus der Genuss-Box.

Die Bandbreite reicht von kulinarischen Aufmerksamkeiten für einen kurzen, gemeinsamen Genussmoment bis zum festlichen Menü. Hier begeistert der Feinkostcaterer aus Köln mit fein aufeinander abgestimmten Komponenten und kulinarischen Highlights. Zwei Gänge mit aufeinander abgestimmten Komponenten, ein Dessert und dazu ein passendes und außergewöhnliches Getränk? Eine weihnachtliche Burger-Box inklusive Mini-Kochshow als Clip? Oder ein Kuchen im Glas, ein Hauptgang und die berühmten Energy-Balls der KAISERSCHOTE?
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 39