Stageco setzte Transparent-Roof-Bühne auf dem Audi-Familientag ein PDF Drucken E-Mail
Montag, den 08. Dezember 2008 um 11:55 Uhr

Audi-FamilientagZu einem erlebnisreichen Familientag lud Audi kürzlich seine Mitarbeiter und ihre Angehörigen ein. Auf das Werksgelände in Ingolstadt strömten rund 120.000 Besucher um ein Fest zu feiern. Zwischen vielen Attraktionen für Groß und Klein rückte die Audi AG ihre Automarke ins richtige Licht. Bühnenbauspezialist Stageco unterstützte die Veranstaltung mit einer imposanten Bühne auf der Piazza im Audi Forum. Auftraggeber waren NIYU media projects Hocke & Hofmann GbR aus Berlin und FLM Veranstaltungstechnik. Die Inszenierung von Audi erstreckte sich über geöffnete Bereiche der Produktion und des Werkzeugbaus bis hin zu präsentierten Rennfahrzeugen. Audi DTM-Boliden und das Siegerfahrzeug von le Mans waren in Aktion zu sehen. Umgeben vom Sound der DTM-Autos und inmitten des Gummi-Geruchs so mancher „burn outs“ stand die Hauptbühne, eine „Transparent Roof“ von Stageco. Außerdem gab es Autogrammstunden mit Rennfahrern und Sportlern, ein Kinderland, eine TE-Arena und eine Super-Rampe.

Bildunterschrift: Bühne von Stageco beim Audi-Familientag (Foto: Stageco, frei zur Veröffentlichung bei Namensnennung)

Stageco Deutschland GmbH
Schäfflerstraße 13
86343 Königsbrunn
Ansprechpartner: Manfred Porschnitzer
Telefon 08 21 / 440 220
Internet www.stageco.com


Audi-Famili...
Audi-Familientag Audi-Familientag

 

Social Bookmarks