Nachrichten
Larissa Steinbäcker wird neues Verwaltungsratsmitglied des German Convention Bureau PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 29. Juli 2022 um 08:44 Uhr
Larissa_Steinbcker_webGCB wählt Co-CEO von Proske in den Verwaltungsrat

Larissa Steinbäcker ist neues Mitglied im GCB Verwaltungsrat. Bei der Mitgliederversammlung des German Convention Bureau im KuZ Kulturzentrum Mainz wurde die Co-CEO der Proske GmbH neu in das Gremium gewählt. Steinbäcker rückt dabei nach dem Ausscheiden der beiden Verwaltungsratsmitglieder Carola Schröder (Intercongress) und Thomas Wüthrich (ehemals MCI Deutschland) zusammen mit Silke Weerts von MCI Deutschland mit sofortiger Wirkung als neue Vertreterin in der Sparte „Eventagenturen/PCO/Verkehrsträger“ in das Gremium nach.

Steinbäcker wird das GCB-Management zukünftig bei der inhaltlich-strategischen Weichenstellung und der Förderung der Meeting- und Eventbranche aktiv beraten und unterstützen. Insgesamt besteht das GCB-Gremium aus zwölf ehrenamtlichen Mitgliedern, welche im dreijährigen Turnus neu gewählt werden. Davon besitzen drei strategische Partner (Deutsche Zentrale für Tourismus e. V., Deutsche Lufthansa AG, Deutsche Bahn) einen ständigen Sitz im Verwaltungsrat.

Larissa Steinbäcker ist seit 2021 die Co-CEO bei Proske und bildet mit Markus Struppler die Doppelspitze des Unternehmens mit Hauptsitz in München. Die Proske GmbH bietet seit 1986 international maßgeschneiderte Lösungen im 360°-Service für das Marketing- und Eventmanagement. Zur Expertise zählt die Entwicklung und Implementierung Strategischer Meeting Management Programme (SMMPs) – individuell abgestimmt auf die jeweiligen Ansprüche eines jeden Unternehmens sowie die Entwicklung und Durchführung digitaler und F2F-Veranstaltungen.
Weiterlesen...
 
SPREEFREUNDE wollen 2022 klimapositiv werden PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 22. Juli 2022 um 10:29 Uhr
Planetly_Klimakompensation_2021Durchdeklinierte Nachhaltigkeitsstrategie

Bis zum Ende des Jahres wollen die SPREEFREUNDE klimapositiv sein. Das sieht die Nachhaltigkeitsstrategie der Berliner Kreativ- und Livekommunikationsagentur vor. Nach der Einführung der Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 und der Informationssicherheitsnorm ISO/IEC 27001 sowie des aktuell in der Umsetzung befindlichen TISAX, dem Prüf- und Austauschverfahren für Informationssicherheit in der Automobilindustrie, streben die Kreativen von der Spree in diesem Jahr noch die Zertifizierung ISO 20121 für ein nachhaltiges Eventmanagement an.

Die anvisierte Zertifizierung ISO 20121 stellt eine internationale Norm dar, die die Anforderungen an ein nachhaltiges Managementsystem festlegt. Im Kern sieht sie verschiedene Maßnahmen vor – wie zum Beispiel das Identifizieren von Möglichkeiten zur Optimierung von Eventplanung und -durchführung, das Erreichen bewährter Verfahren bei Effizienz und Leistung und die Definition von Aufgaben und Verantwortungsbereichen der Mitarbeiter:innen, Subunternehmer:innen und Lieferant:innen.

Für das Erreichen der gesetzten Ziele in der Klimapositivität plant das Unternehmen aus der Live-Kommunikationsbranche 2022 drei Schritte: Fortgesetzt wird die 2021 begonnene Kompensation über Planetly. Die Berechnung zum CO2-Management erfolgt in den Bereichen Office mit Personal, Reisen und Fahrzeugflotte und bewirkt damit bereits eine Klimaneutralität für das vergangene Jahr. Als Basis für eine weitere Zertifizierung sind einzelne Eventkompensationen vorgesehen und als dritten Schritt haben die SPREEFREUNDE die Zertifizierung bei VisitBerlin für Sustainable Meetings und Sustainable Partner ins Auge gefasst.
Weiterlesen...
 
Proske ist Finalist beim Business Travel Award Europe PDF Drucken E-Mail
Montag, den 18. Juli 2022 um 10:54 Uhr
Proske_Magnid_Product_Visual1Award-Zeremonie findet am 30. September 2022 in London statt

Die Proske GmbH wurde mit der magnid Virtual Venue beim Business Travel Award Europe 2022 in der Kategorie „Innovation & Technology“ geshortlistet. Damit stehen die Finalisten für den 27. Business Travel Award Europe 2022 fest.

Der Award wird jährlich von der BTN Group vergeben, die damit Branchenführerschaft, Partnerschaft und Innovation würdigt. Eingereicht wurden bei dem diesjährigen Award-Wettbewerb Beiträge von Unternehmen aus ganz Europa. Eine unabhängige Jury, die sich aus 25 erfahrenen Travel Managern zusammensetzt, betonte bereits jetzt das hohe Niveau und die Qualität der diesjährigen Einreichungen. Im Spätsommer kommen die unabhängigen Juroren zusammen, um die Gewinner auszuwählen, nachdem sie weitere Leistungsnachweise von den als Finalisten benannten Unternehmen geprüft haben. Am 30. September 2022 findet dann die Verleihung der Business Travel Awards Europe 2022 im Londoner JW Marriot Grosvenor Hotel statt.
Weiterlesen...
 
Proske und Magnid verzeichnen erfolgreichen Messeauftritt PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 15. Juli 2022 um 09:03 Uhr
Proske_MetaverseMetaverse-Präsentation begeistert Besucher von Proske und Magnid  

Die Präsentation der Agentur Proske und des Event-Plattform-Providers Magnid auf dem deutschen Gemeinschaftsstand der diesjährigen IMEX in Frankfurt war ein voller Erfolg. Die beiden Unternehmen zeigten ihre topaktuellen technischen Innovationen und Lösungen zur Umsetzung von Live-, Digital- und Hybrid-Events und stellten aktuelle Optionen für das Metaverse vor. Unter dem Motto „Go Virtual, Feel Real“ luden Proske und Magnid ihre Besucher dazu ein, die kreativen Welten des Metaverse live zu erleben und besprachen weiterführende Schritte für die Umsetzung von Events im Metaverse.
Weiterlesen...
 
Nocturne Drones liefert Drohnenshow und Drone Detection System aus einer Hand bei den Feierlichkeiten zu 75 Jahre Niedersachsen PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 08. Juli 2022 um 09:05 Uhr
75_Jahre_Niedersachsen_DEDRONE_c_Maike_GieseMaximale Sicherheit für Shows und Veranstaltungen durch flexible Luftraumüberwachung und Drohnenabwehr

Der Tag der Niedersachsen ist ein traditionelles, dreitägiges Landesfest, das seit 1981 veranstaltet wird. Diesjähriger Gastgeber war die Landeshauptstadt Hannover. Der Tag der Niedersachsen 2022 fiel noch etwas üppiger aus als üblich, da er die eigentlich für das Vorjahr geplanten (und pandemiebedingt entfallenen) Feierlichkeiten zum 75-jährigen Bestehen des Landes Niedersachsen und der Landeshauptstadt Hannover integrierte und nachholte.

Gefeiert wurde vom 10. bis 12. Juni. Highlight des Landesfestes war eine große Multimedia-Show am Abend des 11. Juni, die eine Licht- und Drohnenshow mit Videoelementen und Feuerwerk auf dem in der Region so beliebten Maschsee konzertierte.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 104