Live-Marketing
NAWUMO startet: Nachwuchsmoderatoren gesucht PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 26. September 2019 um 10:00 Uhr
5a869a281a074-Fotolia_107145298_300x271-EventmanagerinBewerbungsfrist für das NAWUMO-Casting läuft: Junge Leute, die ins Rampenlicht wollen und eine Karriere als Moderator/in anstreben, können sich bis zum 15. November 2019 bewerben. Der Sieger oder die Siegerin comoderiert auf dem Internationalen Festival of Brand Experience am 14. Januar 2020.

Wer zeigen will, was er oder sie als Moderator/in kann, sollte diese Chance nutzen: Bis zum 15. November 2019 können Nachwuchstalente ab 18 Jahren ihr Bewerbungsvideo für das Casting des achten Nachwuchsmoderator-Wettbewerbs (kurz NAWUMO) des Studieninstituts für Kommunikation und des BlachReports einreichen.

Dafür müssen Teilnehmer in einem einminütigen Video mit ihrem Moderationstalent überzeugen. Der Sieger oder die Siegerin moderiert gemeinsam mit Moderationsexperten Aljoscha Höhn die Verleihung des Fresh Award, der neben dem BrandEx Award auf dem Internationalen Festival of Brand Experience am 14.01.2020 verliehen wird.

Ins Video gehören eine kurze Vorstellung und überzeugende Gründe, warum er oder sie eine Preisverleihung moderieren sollte. Unter www.nawumo.de können Interessenten ihr Video hochladen. Die besten Talente werden zum Casting im Dezember nach Düsseldorf eingeladen. Aufgabe im Casting ist es, eine Ab- und Anmoderation und eine Interviewsituation vorzustellen, zu improvisieren, Fragen eines fiktiven Publikums zu moderieren und die Jury, erfahrene Moderations- und Medienprofis, zu überzeugen.

Weiterlesen...
 
International Festival of Brand Experience 2020 PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 06. September 2019 um 09:18 Uhr
Logo_BrandEx_Unterzeile_webDisruptive Brand Experience? Hardly...

‘02 | Passion’ is the theme for the second International Festival of Brand Experience (BrandEx). With ‘Passion’, the initiators – BlachReport, FAMAB Kommunikationsverband, Messe Dortmund/Westfalenhallen Unternehmensgruppe und Studieninstitut für Kommunikation – have addressed a strong emotion associated with a wide variety of meanings and connotations. The trailblazing talk-and-performance forum in Dortmund on 14 January 2020 will focus on what passion means for the live marketing industry.

The emphasis will be on experiential marketing as one of the most important communications channels of our era, which is characterised by the demands of digitalisation, sustainability, knowledge culture and NextGen. These give rise to significant requirements for the experiential marketing of the future, which will be discussed by visionaries and movers and shakers as well as entrepreneurs and newcomers at the BrandEx Festival under the provocative headline ‘Disruptive Brand Experience’.  
Weiterlesen...
 
International Festival of Brand Experience 2020 PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 06. September 2019 um 09:03 Uhr
Logo_BrandEx_Unterzeile_webDisruptive Brand Experience? Wohl kaum . . .

„02 | Die Leidenschaft“ lautet das Motto für die zweite Ausgabe des International Festival of Brand Experience (BrandEx). Mit dem Begriff „Leidenschaft“ thematisieren die Initiatoren – BlachReport, FAMAB Kommunikationsverband, Messe Dortmund/Westfalenhallen Unternehmensgruppe und Studieninstitut für Kommunikation – eine starke Emotion mit unterschiedlichsten Bedeutungen und Assoziationen. Was Leidenschaft für die Live-Marketing-Branche bedeutet, soll auf dem wegweisenden Talk- und Performance Forum am 14. Januar 2020 in Dortmund in den Fokus rücken.

Im Vordergrund steht dabei Experiential Marketing als einem der wichtigsten Kommunikationskanäle unserer Zeit, die geprägt ist von den Anforderungen von Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Wissenskultur und Next Gen. Daraus ergeben sich für das Experiential Marketing der Zukunft erhebliche Anforderungen, die auf dem BrandEx Festival von Vordenkern und Machern ebenso wie von Entrepreneuren und Newcomern unter der provokannten Headline „Disruptive Brand Experience“ diskutiert werden sollen.
Weiterlesen...
 
Henrik Bollmann ab Oktober 2019 beim Studieninstitut für Kommunikation PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 05. September 2019 um 15:00 Uhr
HenrikBollmann_Studieninstitut_fr_Kommunikation.jpegBollmann (40) wird ab Oktober 2019 Mitglied der Geschäftsleitung des Studieninstituts für Kommunikation. In der Position „Leitung Vertrieb und Marketing“ übernimmt er den strategischen Ausbau des Marketings und der Vertriebsaktivitäten des seit über 20 Jahren erfolgreich im Markt tätigen Bildungsanbieters.

Der ausgewiesene Branchenexperte war zuletzt in seiner Funktion als Projektbereichsleiter Messe Dortmund GmbH u.a. verantwortlich für die Fachmesse Best of Events, Internationale Fachmesse für Erlebnismarketing.
Weiterlesen...
 
George P. Johnson realisierte „Think at IBM“ in Berlin PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 04. September 2019 um 10:03 Uhr
Think-at-IBMwebPop-up Experience von IBM machte Digitalisierung erlebbar

IBM präsentierte sich im Sommer 2019 mit der Pop-up Experience „Think at IBM“ im BIKINI Berlin – einem ehemaligen Industrie-, Geschäfts- und Bürogebäude, das heute unter Denkmalschutz steht. 40 Tage lang wurde das Projekt in einer Shopping Mall zum Zentrum für Vordenker, Visionäre, Nerds und Newcomer, die sich zu Themen wie Ethik, Analyse künstlicher Intelligenz oder auch Blockchain Mobilitätsplattformen austauschten und mit Experten und Entwicklern ihr Wissen teilten. Für Planung und Umsetzung sorgte die deutsche Niederlassung von George P. Johnson GmbH (GPJ) in Ostfildern bei Stuttgart. GPJ ist weltweit eine der führenden Agenturen für Live- und Experience Marketing.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 147