Produkte
LK übernahm die Komplettausstattung für Messedoppel Top Hair und Beauty PDF Drucken E-Mail
Montag, den 10. September 2018 um 16:11 Uhr
TopHair2018_webDie LK-AG aus Essen hat im 5. Jahr in Folge die Komplettausstattung des Düsseldorfer Messedoppels „Top Hair International“ sowie „Beauty“ übernommen. Auf beiden Messen zusammen präsentieren mehr als 2.000 Aussteller in acht Hallen ein vielfältiges Angebot an Dienstleistungen und Produkten. Die 14. Top Hair verzeichnete insgesamt 37.000 Besucher, die Beauty sogar 55.000 nationale und internationale Fachbesucher und Profis aus den Bereichen der professionellen Kosmetik sowie des Friseurhandwerks.

Die Top Hair hatte im Vergleich zum Vorjahr um eine Halle zugelegt. Große Beachtung fand das aufwendige Rahmenprogramm – bestehend aus Shows, Workshops, einer Schnittfabrik, dem Barbers‘ Corner und einem begleitenden Fachkongress. Insgesamt 1.600 Akteure, darunter Branchen-VIPs und bekannte Social Media Influencer, begeisterten die Fachbesucher während der insgesamt zwölf Stunden Showzeit, 103 Stunden Workshops und 15 Stunden Kongress mit Vorträgen zu Salonführung, Marketing und Vertriebsthemen.
Weiterlesen...
 
ORANGE PRODUCTION DG realisiert Tribünen aus SpeedWall Elementen PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 31. Januar 2017 um 16:01 Uhr
Speedwall_TribuenewebIndividueller Set- und Eventbau mit Baukastensystem

ORANGE PRODUCTION DG setzt seit vielen Jahren das hochvariable Flexsystem / Segmentsystem SpeedWall ein und hat bisher viele individuelle Einsatzmöglichkeiten entwickelt. Dabei wurde umfangreiches Know-how mit unterschiedlichsten Aufbauvarianten in verschiedenen Branchen gesammelt. Dazu Dirk Gosse aus der Geschäftsführung des Unternehmens: „Diese Erfahrungen nutzen wir, um kreativ und segmentübergreifend neuen Anforderungsprofilen gerecht zu werden. Wir verwenden dieses Material sowohl für Corporate Events und Messebau als auch für die Set-Gestaltung und kennen wohl alle Möglichkeiten, den Umgang mit diesem Material immer wieder neu zu denken und in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern zu aktivieren“.

Im Rahmen vielfältigster Projektarbeit hat das Kompetenzteam des Unternehmens zahlreiche exklusive Anwendungsszenarien auf Grundlage des Systems SpeedWall detailliert erarbeitet. Exklusiv, da die daraus entstandenen Konstruktionen nur bei ORANGE PRODUCTION DG zu bekommen sind und damit ein Alleinstellungsmerkmal für das Unternehmen bedeuten. Die Elemente des Systems können durch diese Pionierarbeit fast schon beliebig arrangiert werden, Formen sowie Bauten in mehreren Ausprägungen sind realisierbar und durch die zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten der einzelnen Module entsteht viel Potential, mit dem Einsatz nur eines Systems einem Set immer wieder ein frisches Design zu geben.

Weiterlesen...
 
Clever Frame® Ausstellungs-System als "Eco Friendly" bewertet PDF Drucken E-Mail
Montag, den 14. November 2016 um 10:00 Uhr
Das Clever Frame® Ausstellungs-System wird durch die mehrmalige Verwendung einer und dergleichen Grundkonstruktion als Eco-Friendly bewertet. „Durch die mehrfache Verwendung des Clever Frame®-Systems entstehen keine Müllberge, die bei konventionellen Messebauten produziert werden und Elemente des Systems sind somit recyclingbar und können auf Wunsch von Clever Frame® umweltfreundlich entsorgt werden“ - betont Günther Kuster, Geschäftsführer von Clever Frame BW. Günther Kuster hat sein Firmensitz in Baden-Württemberg und vertreibt die Ausstellungs-Systeme von Clever Frame in Deutschland, Schweiz und Österreich.
Weiterlesen...
 
Rundgang durch die Welt der Raumgestaltung PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 04. Februar 2016 um 09:00 Uhr
36 Meter ging er, der Rundgang durch die Welt der Raumgestaltung. Zur Vorstellung seiner neuen Kollektionen auf der BEST OF EVENTS hat Party Rent einen Ausstellungsbereich synchron zu jedem Buch geschaffen. Designmöbel aus der Master Collection, Tischkultur aus der Catering Selection und Bewährtes aus der Kollektion Event Classics. Wie in einer Galerie konnten die Messebesucher den Rundgang auf dem Messestand gehen und sich von Kundenberatern oder selbstständig per iPad-Station zu den Ausstellungsstücken informieren lassen. Standmanager Sebastian Banken blickt zufrieden auf Stand und Konzept: „Mich freut sehr, dass der Gedanke hinter dem neuen Stand funktioniert hat. Viele Kollegen konnten die museale Ausstellung für Gespräche nutzen und Besuchern während eines gemeinsamen Rundgangs die Geschichten rund um unser Sortiment näherbringen – so wie es auch die neuen Bücher machen. Das kam an.“ Mit dem auf 410 m² vergrößerten und hochgebauten Stand gehörte Party Rent zu den dominierenden Ausstellern in Halle 4. Trotzdem trat der Kompetenzpartner der BOE visuell reduzierter als in den Vorjahren auf. Der erhöhte Rundgang bildete den Rahmen für ein gemütlich eingerichtetes Bistro im Inneren des teilüberdachten Standes. Die weite Parkettfläche bot Raum für den Gästeempfang, das Catering und das Get-together am ersten Messetag, da bis spät in den Abend reichte. Zwei dezent in den Stand eingefasste Séparées boten Raum für vertrauliche Gespräche. Die Teilnahme an der Messe bewertet der Standmanager von Party Rent weiterhin positiv: „Dortmund ist für uns nicht wirklich eine Plattform, um großartig neue Kontakte zu generieren. Vielmehr treffen wir hier Stammbesucher und geladene Kunden, und stellen die neuesten Entwicklungen vor. Das neue Standdesign war dazu in diesem Jahr ein Volltreffer. Das ästhetische Design ist das Eine, und sicher hilfreich. Vielmehr noch konnten wir mit der ambitionierten Gestaltung des Standes unseren Anspruch und die Kompetenz beim Gestalten von Räumen kenntlich machen. Das geht nirgendwo besser als auf dieser Messe. Hier sieht es die gesamte Branche.“
Weiterlesen...
 
Investition in LITECRAFT WT20.cw PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 08. Januar 2016 um 09:42 Uhr
plan_project_webplan projekt nutzt Produktvorteile im Messebau

plan projekt aus Hünxe hat in LITECRAFT WT20.cw investiert und nutzt die neuen LED-Scheinwerfer im Messebau als Replacement für den konventionellen Studio PAR CDM 150. Dazu Jonas Luerweg von plan projekt: „Auch im Messebau sind mittlerweile Nachhaltigkeit und Effizienz wichtige Themen bei unseren Kunden. Neben dem Stromverbrauch ist heute aber auch das Gewicht der Scheinwerfer ein nicht zu vernachlässigender Punkt. Die Abhängemöglichkeiten für Riggsysteme oder Deckenkonstruktionen werden immer kompakter und anspruchsvoller. Da hilft uns das niedrige Gewicht des WT20 in Verbindung mit der deutlich einfacheren und vor allem leichteren Verkabelung schon mal viel weiter.“

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Investitionsentscheidung war die Wärmeentwicklung auf dem Messestand. Auch hier konnten die positiven Eigenschaften des LITECRAFT WT20.cw überzeugen. Luerweg: „Die zweite Charge des Erfolgsproduktes ist bereits geordert und wird noch im Januar erwartet, um im Frühjahr in unsere Messeaufträge einfließen zu können“.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 12