Nachrichten
Deadline nears for entry submission for the BrandEx Awards 2020: 1 July 2019 PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 11. Juni 2019 um 14:11 Uhr
Logo_BrandExFirst members of the jury confirmed

The deadline for entry submission for the BrandEx Awards 2020 is 1 July 2019. If you still want to participate, you’ll have to hurry! Otherwise the opportunity to adorn your public image by winning an attractive award will be lost, at least for the next year.

In the first entry phase for the BrandEx Awards 2020, you’ll need to submit a brief description and five photos for each of your projects. From the initial entries, the jury will select suitable projects to enter the final phase and will request additional documentation. Regardless of the decisions of the jury, all entries submitted will be published on the BrandEx website and on social media.

The selection of the jurors for the various categories is currently proceeding at full speed. The jury members already confirmed for the BrandEx Awards 2020 include Elke Moebius, Global Head of Retail & Retail Technology at Messe Düsseldorf, and Freddy Justen, Managing Director of the D'art Design Group, both for the ‘Architecture’ category. For the ‘Event’ category, Ivo Franschitz, Owner & Managing Director of Enited Business Events, and Mary Kirillova, CEO of the Baltic Event Industry Club, have been confirmed. The names of the other jury members will be announced in a timely manner.
Weiterlesen...
 
Einreichungsfrist für BrandEx Award 2020 endet am 1. Juli 2019 PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 11. Juni 2019 um 13:40 Uhr
Logo_BrandExErste Jurymitglieder stehen fest

Am 1. Juli 2019 endet die Einreichungsfrist für den BrandEx Award 2020. Wer jetzt noch dabei sein will, muss sich sputen . . . Sonst sind die Chancen, sich künftig mit einem attraktiven Award-Gewinn in der Öffentlichkeit zu präsentieren, zumindest für das nächste Jahr vertan.

In der ersten Einreichungsstufe für den BrandEx Award 2020 werden eine Kurzbeschreibung der Projekte und fünf Fotos benötigt. Daraus wählt die Jury geeignete Projekte für die finale Entscheidung aus und fordert weitere Unterlagen an. Unabhängig vom Votum der Jury werden alle eingereichten Beiträge auf der BrandEx Website und via Social Media veröffentlicht.

Die Zusammenstellung der Juroren für die unterschiedlichen Kategorien läuft derzeit auf Hochtouren. Bereits bestätigte Jurymitglieder für den BrandEx Award 2020 sind Elke Moebius, Global Head Retail & Retail Technology bei der Messe Düsseldorf, und Freddy Justen, Geschäftsführer der D'art Design Gruppe in der Kategorie Architecture. In der Kategorie Event stehen Ivo Franschitz, Owner & Managing Director bei Enited Business Events, und Mary Kirillova, CEO beim Baltic Event Industry Club, fest. Die Namen der anderen Jurymitglieder werden zeitnah bekanntgegeben.
Weiterlesen...
 
Health Care Professionals fordern mehr Effizienz für Meetings, Konferenzen und Events PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 11. Juni 2019 um 12:04 Uhr
Mobile Apps sind die neuen digitalen Standards für HCP Events

Laut einer Studie von Ashfield sind Meetings, Konferenzen und Events der wichtigste Weiterbildungskanal für Health Care Professionals. Demnach nutzen 66 Prozent der Befragten derartige Veranstaltungen, um sich mit den globalen Meinungsführern zu vernetzen und ihre Forschungsergebnisse kennenzulernen. Sie würden es aber begrüßen, wenn der Inhalt der präsentierten Erkenntnisse und Fallstudien künftig auch online verfügbar wäre und gleichzeitig mehr Gelegenheit zur gegenseitigen Vernetzung und Kommunikation zur Verfügung stünde. Diese Wünsche zu respektieren und zu erfüllen erscheint nicht nur sinnvoll, sondern auch zielführend, denn ein anderes Ergebnis der Ashfield Studie sagt aus, dass 77 Prozent der Health Care Professionals ausschließlich an Veranstaltungen teilnehmen, die einen echten Mehrwert liefern und eine gute Investition bedeuten. Und das beliebteste Marketinginstrument der pharmazeutischen Industrie sind gemäß Global Data 2013 die Veranstaltungen. Um so höher sind die Forderungen an eine größtmögliche Effizienz dieser Veranstaltungen, die sich durch den Einsatz mobiler Event Management Apps, beispielsweise von Meetingbox, erreichen lässt.
Weiterlesen...
 
Healthcare Professionals want more efficient meetings, conferences, and events PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 11. Juni 2019 um 11:19 Uhr
Mobile apps are the new digital standard for HCP events

According to the survey “The Science of Healthcare Professional Meetings”, conducted by global healthcare meeting management agency Ashfield Meetings & Events (part of UDG Healthcare plc) in 2018, meetings, conferences, and events are the most important educational channel for healthcare professionals (HCPs). The Whitepaper indicates that 66 percent of respondents say that they see these events as an opportunity to network with global opinion leaders and stay up-to-date with the latest research results. However, they would appreciate it if in the future presentations and case studies from the event could also be found online and if better opportunities for networking and communication are available. Trying to fulfill these wishes not only makes sense but is also essential, as another finding of the survey reveals that 77 percent of all Healthcare Professionals attend only events that deliver real value and represent a good investment. And, according to Global Data 2013, events are the most popular marketing tool in the pharmaceutical industry. The demand for high efficiency in event planning is growing, and mobile event management apps, such as Meetingbox, can help you achieve it.
Weiterlesen...
 
Dorint wird zum Vorreiter PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 21. Mai 2019 um 13:01 Uhr
Dorint_App_Menu_webMeetingbox entwickelt für Dorint eigene App für das Eventmanagement

Die ganze Welt spricht von der rasanten Entwicklung im Bereich der digitalen Transformation, die Umsetzung im eigenen Unternehmen bleibt aber oft auf der Strecke. Anders bei Dorint: Die renommierte Hotelgruppe bietet in Zusammenarbeit mit dem Münchner Unternehmen Meetingbox eine leistungsfähige mobile App an, die nicht nur die Planung für Eventmanager und Caterer vereinfachen, sondern auch die Teilnehmer so begeistern soll, dass Spannung und Vorfreude auf die bevorstehende Veranstaltung wachsen – die perfekte Kundenbindung im digitalen Zeitalter.

Digitalisierung liegt im Trend, auch wenn kaum jemand weiß, wie man sie für das eigene Unternehmen gewinnbringend umsetzen kann. Ein Fehler, denn im Wettbewerb mit anderen Anbietern kann binnen kürzester Zeit der Anschluss verloren gehen. Das war auch der Auslöser vieler Gedanken, mit denen sich die Führungsebene von Dorint Hotels & Resorts in den vergangenen Monaten beschäftigte. „Viele Wettbewerber können Meetingräume mit bester technischer Ausstattung sowie attraktive Hotelzimmer im gleichen Haus anbieten. Unser Ansatz war anderes. Wir haben überlegt, wie wir unseren Business-Kunden ein ‚Mehr‘ an Service bieten können. Im Gespräch mit Meetingbox entstand dann die Idee zur Entwicklung einer individualisierten App“, so Hannes Borchers, Director Commercial der Dorint GmbH.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 12