Bonpago weiter auf Wachstumskurs Drucken
Montag, den 31. Januar 2022 um 11:54 Uhr
Italien_webFrankfurter Beratungshaus zieht Bilanz und startet stark ins neue Jahr

Auch im zweiten Corona-Jahr konnte das Frankfurter Beratungshaus Bonpago seinen Erfolgskurs fortsetzen und ein Umsatzplus von 25 Prozent für das abgelaufene Jahr 2021 verzeichnen. Seit zwei Jahrzehnten wächst Bonpago beständig – 2021 erweiterte Bonpago sein Team um sechs weitere Beraterinnen und Berater sowie mehrere Werkstudierende. Auch in 2022 sucht Bonpago personelle Verstärkung für die Umsetzung von Digitalisierungsstrategien. Auf dieser Basis blickt CEO Dr. Donovan Pfaff optimistisch in die Zukunft und setzt für 2022 anspruchsvolle Ziele: „Wir haben wieder ein sehr intensives Jahr hinter uns. Immer mehr merken wir unseren Kunden und Projekten an, dass die digitale Transformation keine Ob-, sondern eine Wie-Frage ist. Besonders wichtig ist uns immer das ‚Menscheln': Alle müssen auf diesem Weg miteinbezogen werden und wir wollen unsere Kunden in ihren Projekten noch vorausschauender und nachhaltiger unterstützen.“

Zur Erfolgsbilanz des vergangenen Jahres gehören mehrere Auszeichnungen, die Bonpago für seine Beratungsqualität verzeichnen konnte. Bereits zum fünften Mal in Folge erhielt das Frankfurter Unternehmen die Auszeichnung als eine der Top 15 E-Government-Beratungen in Deutschland. Für seine Beratungsleistung wurde Bonpago von seinen Kunden zum Top Consultant 2021 gewählt. FOCUS Business kürte das Beratungshaus außerdem zu einem der TOP Arbeitgeber im Mittelstand 2022. Dazu beruft sich FOCUS Business auf die Arbeitgeber-Bewertungen von kununu.com. Dort kann Bonpago 25 Bewertungen mit 4,6 von 5 Sternen und 100 Prozent Weiterempfehlungen für sich verbuchen und hat die Gütesiegel „Top Company“ und „Open Company“ erhalten.

Passend zum Wachstum veröffentlichte Bonpago einen Homepage-Relaunch. Seit Spätsommer zeigt sich die Digitalisierungsberatung mit einem neuen Websiteauftritt unter www.bonpago.de und agiert in umgestalteten und erweiterten Büros – was durch das starke Wachstum der letzten Jahre erforderlich war. Mit dem Relaunch des Erscheinungsbildes will Bonpago Identität und Wurzeln des Unternehmens sowohl in der Innen- als auch der Außenwirkung für Kunden und Mitarbeitende spürbar machen.

Die neu gestaltete Website wurde zudem inhaltlich erweitert. Sie präsentiert unter anderem einen umfassenden Überblick über die Beratungsleistungen und Projekte. Eine Chatfunktion und ein Blog sind ebenfalls enthalten. „Der neue Auftritt bleibt unserer Unternehmensphilosophie treu und lässt uns Menschlichkeit und Digitalisierung noch näher zusammenbringen. Unser Versprechen bleibt gleich: Wir machen unsere Kunden zukunftssicher und resilient durch eine nachhaltige digitale Transformation“, erklärt Dr. Donovan Pfaff.

Für 2022 wird Bonpago vor allem die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung mit Themen wie dem Clearance-Modell unterstützen. Das elektronische Meldesystem für Umsatzsteuerbetrug in Verbindung mit der E-Rechnung hat hohe Relevanz. Außerdem liegen aktuell der digitale Euro und digitale Währungen sowie die elektronische Signatur in Verbindung mit digitalen Identitäten hoch im Kurs bei den Kunden des Beratungshauses und werden die Beraterinnen und Berater bei Bonpago im neuen Jahr begleiten.

Bildunterschrift: Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Bonpago 2021 im Teamevent- und Seminarzentrum Borgo Casa Dottore in Italien (Foto: Bonpago)

Bonpago GmbH
Als Mentor bei der digitalen Transformation hilft Bonpago Kunden in der öffentlichen Verwaltung, Unternehmen und Finanzdienstleistungen seit über 20 Jahren bei der Optimierung im Backoffice und langfristiger Liquidität. Dabei ist die Beratung auf Financial Supply Chain Management mit den begleitenden Einkaufs-, Rechnungs- und Zahlungsprozessen sowie alle administrativen Bereiche spezialisiert. Nach dem Motto „Digitalisierung, die menschelt“ unterstützt Bonpago nicht nur bei Strategie und Umsetzung in Organisationen, sondern begleitet durch Changemanagement auch die Mitarbeitenden.

Bonpago GmbH
Wildunger Straße 6 a
D-60487 Frankfurt am Main
Ansprechpartnerin: Nina Heine
Telefon: +49 (0)69 / 26 48 97 61-0
Fax: +49 (0)69 / 26 48 97 61-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: www.bonpago.de

Mitarbeiter...
Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Bonpago 2021 im Teamevent- und Seminarzentrum Borgo Casa Dottore in Italien (Foto: Bonpago) Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Bonpago 2021 im Teamevent- und Seminarzentrum Borgo Casa Dottore in Italien (Foto: Bonpago)

Social Bookmarks