Personelle Verstärkungen für Bonpago PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 04. Juli 2019 um 10:56 Uhr
Personelle_Verstrkung_webNorman Philipp, Lars Herter und Franziska Kellner erweitern das Bonpago Team

Die Bonpago GmbH, eines der führenden Beratungshäuser für Financial Supply Chain Management (FSCM) mit Sitz in Frankfurt am Main, hat das Team im ersten Halbjahr um drei versierte Mitarbeiter erweitert, welche die Kompetenzen von Bonpago ergänzen. Neues Mitglied im Bonpago-Team ist Norman Philipp, der über fundierte Kenntnisse im Aufbau und Betrieb digitaler Produktangebote mit den Schwerpunkten Banking und Prozessmanagement verfügt. Norman Philipp war zuletzt als Produktmanager Digitalisierung bei der ReiseBank AG tätig, einer Tochtergesellschaft der DZ Bank. Zwischenzeitlich übernahm er darüber hinaus Verantwortung als Product Owner im Rahmen eines agilen Projektes im Innovation LAB der DZ Bank. Durch seine Kenntnisse und Erfahrungen mit Arbeitsabläufen, Prozessen und besonderen Anforderungen bei Banken und Finanzdienstleistern kann Norman Philipp dazu beitragen, einerseits Kunden aus der Privatwirtschaft bei der Optimierung der Financial Supply Chain zu unterstützen und andererseits Banken und Finanzdienstleister bei der digitalen Transformation zu begleiten.

Ebenfalls neu dabei ist Lars Herter, der vor seinem Wechsel zu Bonpago als Berater beim Genossenschaftsverband tätig war. Dort wirkte er im Projektmanagement eines bundesweiten Strategiegroßprojektes innerhalb der Genossenschaftlichen FinanzGruppe mit. In diesem Projekt zur Schaffung eines genossenschaftlichen Omnikanal-Kundenerlebnisses hat er seine Fähigkeit zur Planung, Überwachung, Koordination sowie Steuerung von Projekten eindrucksvoll unter Beweis gestellt und wird diesbezüglich ab sofort den Kunden von Bonpago beratend zur Seite stehen.

Der dritte Neuzugang im Team ist Franziska Kellner, eine ausgewiesene Expertin für die Digitalisierung von internen und externen Verwaltungsprozessen sowie die Prozessoptimierung und -modellierung. Sie wird die Bonpago-Kunden bei der Einführung von Digitalisierungsvorhaben beraten und bei der Ausführung der Anforderungen des Onlinezugangsgesetzes (OZG) unterstützen. Zudem kann sie – basierend auf ihren Informatik-Kenntnissen – zu einer intensiven Kommunikation zwischen Softwareentwicklung und der Öffentlichen Verwaltung (ÖV) beitragen. Ihre verwaltungswissenschaftlichen Fachkenntnisse ermöglichen Franziska Kellner ein gutes Verständnis der Arbeitsabläufe und Organisationsstrukturen in der öffentlichen Verwaltung.

Dr. Donovan Pfaff, Geschäftsführer von Bonpago: „Ein herzliches Willkommen an die neuen Kollegen im Team. Mit ihnen können wir unsere Expertise zielführend ergänzen und sind damit auf die großen Herausforderungen, die sich aus der weiteren Digitalisierung von Prozessen jetzt und künftig entwickeln, optimal vorbereitet.“

Bildunterschrift: Franziska Kellner, Norman Philipp und Lars Herter (von links, Foto: Bonpago)

Bonpago GmbH
Die Bonpago GmbH, gegründet 2000 von Dr. Donovan Pfaff, ist eines der führenden Beratungshäuser für Financial Supply Chain Management (FSCM) in Deutschland. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main begleitet seither zahlreiche Kunden bei der Optimierung von Prozessen im Finanz- und Rechnungswesen. Bonpago, entstanden als Spin-off aus dem Lehrstuhl für Electronic Commerce und dem E-Finance Lab der Goethe-Universität in Frankfurt, unterhält intensive Kontakte zur Wissenschaft und verknüpft einen wissenschaftlichen Ansatz mit praktischer Intelligenz für innovative und flexible Geschäftsabläufe mit hoher Akzeptanz. Zu den Kunden zählen die öffentliche Verwaltung sowie Konzerne und der Mittelstand.

Bonpago GmbH
Wildunger Straße 6 a
D-60487 Frankfurt am Main
Ansprechpartnerin: Maria Anagnou
Telefon: +49 (0)69 / 26 48 97 61-0
Fax: +49 (0)69 / 26 48 97 61-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: www.bonpago.de

Franziska K...
Franziska Kellner, Norman Philipp und Lars Herter (von links) Franziska Kellner, Norman Philipp und Lars Herter (von links)

Social Bookmarks