KölnSKY beteiligt sich am Projekt „Ferien ohne Krieg“ PDF Drucken E-Mail
Montag, den 05. August 2019 um 11:47 Uhr

KlnSKY_Livecooking_Burger_webLive-Burger-Station war der Renner für die Kids im KölnSKY

Der Deutsch-Ukrainische Verein Blau-Gelbes-Kreuz organisierte zum vierten Mal hintereinander das Projekt „Ferien ohne Krieg“. Zentrales Ziel ist es, den durch den Krieg in der Ostukraine verletzten und verwaisten Kindern schöne und ruhige Ferien zu ermöglichen. Zwei Wochen haben sie die Möglichkeit, an einem vielfältigen, spannenden und unterhaltsamen Programm in Köln teilzunehmen. In diesem Jahr waren 46 Kinder in die Domstadt gereist. Viele von ihnen haben ihren Vater oder beide Eltern durch den Krieg verloren, andere wachsen bei ihren Großeltern auf, während ihre Eltern im Kriegsgebiet sind.

KölnSKY beteiligte sich an diesem Programm mit einem unterhaltsamen und entspannten Abend hoch über den Dächern der Domstadt. Das KölnSKY-Team öffnete die erstklassige Eventlocation und lud die 46 jungen Gäste aus der Ostukraine ein, die Kulinarik im Kölner Triangle-Turm bei einem atemberaubenden Panoramablick über die Rheinmetropole zu genießen.

Für seine weitgereisten Gäste kreierte Sönke Höltgen, der langjährige Küchendirektor des KölnSKY, Tortilla Wraps, Pasta und Wildkräutersalat und traf damit den Geschmack des jungen Publikums, das diesen Abend in der exklusiven Eventlocation am Deutzer Bahnhof sichtlich genoss.

Absolutes Highlight für die Kinder aus der Ostukraine: die Livecooking-Station mit frisch zubereiteten Burgern. Mit Schokofrüchten setze Küchendirektor Sönke Höltgen schließlich den süßen Abschluss eines wunderschönen Abends für seine ukrainischen Gäste.

Bildunterschrift: Besonders begeisterten die frischen Burger an der Livecooking-Station (Foto: KölnSKY, frei zur Veröffentlichung)

KölnSKY
Gelegen im Triangel-Turm direkt am Rhein, kombiniert KölnSKY unter der Leitung von Michael Stern Spitzengastronomie und atmosphärische Eventlocation mit einem Panoramablick zu einem identitätsstiftenden Merkmal. Kulinarik auf höchstem Niveau, kreiert vom engagierten Team um Spitzenkoch und Executive Chef Sönke Höltgen, wird hier den Gästen von Corporate Events und Konferenzen, Trauungen und Geburtstagen geboten. Professioneller Full-Service und Unterstützung für die Realisierung von Veranstaltungen im KölnSKY leistet das Eventmanagement von Thomas Sekeres und Nicole Stern.
KölnSKY gehört wie die Wolkenburg sowie La Redoute und Redüttchen in Bonn zu Von Borries & Partner Premiumgastronomie. Das Unternehmen konzentriert sich auf den Betrieb hochwertiger Event-Locations mit eigener gastronomischer Versorgung.

KölnSKY GmbH
Ottoplatz 1
50679 Köln
Ansprechpartnerin: Nicole Stern
Fon +49 (0)221 8888970
Fax +49 (0)221 88889710
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: www.koelnsky.com, www.vbp.eu

Besonders b...
Besonders begeisterten die frischen Burger an der Livecooking-Station © KölnSKY Besonders begeisterten die frischen Burger an der Livecooking-Station © KölnSKY

Social Bookmarks