Compraga geht mit neuer Website online PDF Drucken E-Mail
Montag, den 19. Dezember 2016 um 12:10 Uhr
compragawebsite_webDas Fintech-Unternehmen Compraga, versierter Spezialist für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Einkauf und Finanzen aus Frankfurt, hat seine neue Website online gestellt. Fokussiert werden die Leistungen von Compraga in den Bereichen E-Invoicing und Smart Procurement. Compraga hat diese Services in den Segmenten Invoice-to-pay, Ad-hoc-Beschaffung und Procure-to-pay zusammengefasst.

Damit stellt Compraga praxisgerechte Lösungen zur Abrechnung von Einmallieferanten oder Lieferanten zur Verfügung, die nur selten genutzt werden. Weiterhin berücksichtigt die Anwendung die Anforderungen von Internetbestellungen. Die einfache, vorkontierte Abrechnung kann die Prozesse im Rechnungswesen um mehr als 45 Prozent optimieren.

Für seine Lösungen wurde Compraga in diesem Jahr der Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand verliehen. Compraga bekam die Auszeichnung für seine Smart Procurement Lösung in der Kategorie E-Business. Die Verleihung erfolgte auf der diesjährigen CeBIT in Hannover.

Bildunterschrift: Neue Website von Compraga (Foto: Compraga, frei zur Veröffentlichung)

Compraga GmbH & Co. KG
Die Compraga GmbH & Co. KG ist ein innovativer Dienstleister für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Einkauf und Finanzen. Durch Interaktionen, vor allem mit kleinen und mittleren Lieferanten, sind die Services unabdingbar für alle Unternehmen.

Compraga GmbH & Co. KG
Niddastraße 64
D-60329 Frankfurt am Main
Ansprechpartner: Dr. Donovan Pfaff
Tel.: +49 (0)69 / 26 489 762 0
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: www.compraga.de

Neue Websit...
Neue Website von Compraga Neue Website von Compraga

Social Bookmarks