Start Marketing SPORTFIVE veröffentlicht AFFINITÄTEN_3 / Neues Planungstool für Media- und Marketingentscheider – über...

SPORTFIVE veröffentlicht AFFINITÄTEN_3 / Neues Planungstool für Media- und Marketingentscheider – über 200 Sportobjekte und knapp 600 Marken untersucht

71

Hamburg / 25. November 2008 – Der berechtigte Anspruch auf Professionalität im Sponsoring gilt nicht nur einer erstklassigen Umsetzung der Sponsoren-Engagements in den verschiedenen Sportarten. Auch die professionelle Planung im Vorfeld und die Kontrolle der Wirkungseffekte des Sponsorings muss im Sinne einer klassischen Media-Planung ermöglicht werden.

Für Media- und Marketingentscheider sind die Sportzielgruppen oftmals eine eher unbekannte Größe in ihrer Marketing- und Kommunikationsplanung. Diese Lücke schließt die neue Markt-Media-Studie AFFINITÄTEN_3 von SPORTFIVE. Bereits zum zweiten Male werden in einer umfassenden Untersuchung die Sportzielgruppen mit den Zielgruppen der Allensbacher Markt- und Werbeträger-Analyse AWA 2008 verknüpft und für über 200 Sportobjekte (Sportarten, Ligen, Events, Vereinen, Teams und Sportlern) sowie knapp 600 Konsumgüter- und Dienstleistungsmarken aus 27 Branchen der Markenstatus ermittelt.

Die Studie liefert den gesellschaftlichen Kontext für Sport und Sponsoring. Es zeigt sich, dass Sponsoring selbst bei Werbekritikern auf weitgehende Akzeptanz stößt. 74% der Befragten, die TV- und Printwerbung grundsätzlich ablehnend gegenüberstehen, bewerten Sponsoring positiv. Die große Mehrheit der Bevölkerung ist davon überzeugt, dass Sport heutzutage ohne Sponsoring nicht überleben kann. Dies spiegelt sich auch in dem Ergebnis von 78% der Befragten wieder, die der Meinung sind, dass deutsche Sportler ohne die Unterstützung durch Sponsoring auf der internationalen Bühne nicht mithalten könnten.

AFFINITÄTEN_3 liefert detaillierte Planungsdaten. Die Studie kann als Datenbank für Marken- und Zielgruppenanalysen ebenso genutzt werden wie für die Planung von Sportsponsoring-Maßnahmen und die Darstellung der Affinität von Sponsor und Gesponsorten.

Neben den Daten, die im Berichtsband der AFFINITÄTEN_3 enthalten sind, besteht in Kürze zusätzlich die Möglichkeit, individuelle Zählungen durchzuführen. Weitere Informationen finden Sie unter www.sportfive.com oder unter www.affinitaeten.de.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Caroliene Götz
Vice President Corporate Communications
SPORTFIVE GmbH & Co. KG
Tel.: +49 40 376 77-333
Fax: +49 40 376 77-115
E-Mail: caroliene.goetz@sportfive.com

+++

Astrid Wiedemeyer  |  Manager Media Relations
SPORTFIVE GmbH & Co. KG
Nagelsweg 33-35  |  20097 Hamburg  |  Germany
Phone +49 40 376 77-147  |  Fax +49 40 376 77-115
astrid.wiedemeyer@sportfive.com  |  www.sportfive.com