Start WP - Pressefächer LMP Lichttechnik ELATION stellt die neueste Generation von wetterfesten LED-PARs vor

ELATION stellt die neueste Generation von wetterfesten LED-PARs vor

144

Six+ Par Serie ist ab sofort bei LMP Lichttechnik verfügbar

Mit der Einführung der neuen Six+ Par S und Six+ Par L bietet ELATION ein innovatives Upgrade des Industriestandards SixPar. Der Six+ Par bietet eine faszinierende Kombination aus verbessertem Output, erweitertem Farbspektrum und einer insgesamt besseren Lichtqualität, die ihn zu einem unverzichtbaren Werkzeug für den anspruchsvollen Lichtgestalter machen. Und nicht nur das: Der neue Six+ Par verfügt über die Schutzart IP65 und kann somit gleichermaßen im Innen- wie im Außenbereich eingesetzt werden.

Six+ Par S und Six+ Par L sind ab sofort beim deutschen ELATION Vertrieb LMP Lichttechnik lieferbar. Demogeräte sind ebenfalls verfügbar.

Farbliche Exzellenz
Der Six+ Par ist entweder mit 7x oder 14x 20W RGBLA+UV-LEDs erhältlich und bietet ein extrem breites Farbspektrum, eine herausragende Farbwiedergabe und einen hohen CRI (93). Das sorgfältig entwickelte optische System garantiert eine gleichmäßige, homogene Farbverteilung ohne Ausfransen, die von einem brillanten Weiß bis hin zu intensiven Grundfarben und praktisch allen dazwischen liegenden Farbtönen reicht. Darüber hinaus verfügen die beiden neuen Six+ Par über die gleiche LED-Engine wie die ebenfalls neue Six+ Bar Serie von ELATION, um eine perfekte Farbabstimmung zu gewährleisten.

Mit 3.200 Lumen beim Six+ Par S und über 7.000 Lumen beim Six+ Par L sind diese LED-PARs weitaus leistungsfähiger als ihre Vorgängermodelle. Um die Farbmöglichkeiten des Six+ Par weiter zu erweitern, wurde eine präzise Farbtemperatursteuerung über einen speziellen variablen CCT-Steuerkanal integriert, der Einstellungen von 2.400K – 8.500K ermöglicht. Ein CMY-Emulationsmodus und eine integrierte Library mit kalibrierten Farbpresets für die gängigsten Gelfilter wurden ebenfalls integriert.

Das robuste Gehäuse des Six+ Par umfasst eine spezielle Halterung für einen Diffusionsfilter. Optional ist eine Gelrahmenhalterung erhältlich, die branchenübliches 7,5″ (S)/10″ (L) Zubehör aufnehmen kann. Der Abstrahlwinkel beträgt 12°, wobei eine 22° Linse im Lieferumfang enthalten ist, die sich nahtlos in vorhandene SixPar-Scheinwerfer einsetzen lässt. Andere optionale Linsen sind ebenfalls erhältlich. Die Six+ Par Scheinwerfer sind mit einem elektronischen Dimmer und Strobe ausgestattet und ermöglichen ein gleichmäßiges Dimmen von 0-100% mit ausgezeichneter Stabilität über den gesamten Bereich hinweg. Eine Auswahl an 16-Bit-Dimmmodi und -Kurven ist ebenfalls enthalten.

Nahtlose Kombination mit Original SixPars
Um sicherzustellen, dass sich der Six+ Par nahtlos mit den originalen SixPar-Scheinwerfern kombinieren lässt, wurde darauf geachtet, dass die Farben des neuen LED-Arrays mit denen des Originals übereinstimmen. Für die SixPar-Emulation wurde ein spezieller DMX-Modus entwickelt, der die perfekte Steuerung der neuen Geräte über das gleiche DMX-Mapping wie beim Original ermöglicht. Die Farbmischung wurde außerdem so kalibriert, dass sie die weiße LED des originalen SixPar-Arrays virtuell emuliert, und es wurde eine Master-Einstellung für die Ausgangsbegrenzung hinzugefügt, damit die neuen Scheinwerfer keine älteren Geräte im Rigg überstrahlen.

Vielseitigkeit
Der Six+ Par eignet sich für alle Produktionen, bei denen Farbqualität und -vielfalt wichtig sind. Auch in Installationsanwendungen lässt er sich leicht integrieren und dient hier als äußerst vielseitiges Washlight, Uplight, Wall Wash, Key/Frontlight, Truss-Toner und vieles mehr.

Dank Schutzart IP65 spielen die neuen Six+ Pars ihre Vorteile sowie indoor als auch outdoor voll aus. ELATIONs bewährte Marine-Grade-Beschichtung erlaubt sogar den Einsatz in rauen Küstenumgebungen sowie auf Kreuzfahrtschiffen, während das lüfterlose Kühlsystem einen geräuschlosen Betrieb in geräuschempfindlichen Umgebungen gewährleistet. Dank der ferngesteuerten, variablen LED-Wiederholfrequenz lassen sie sich zudem problemlos in Broadcast-Anwendungen integrieren.

Mit ihrem dualen Bügeldesign können sie auf dem Boden montiert oder mit einer C-Clamp bzw. der mitgelieferten Omega-Bracket-Aufnahme mühelos aufgehängt werden. Die Geräte verfügen außerdem über das proprietäre drahtlose Aria x2 Gerätemanagement, das die Einrichtung und Wartung des Systems vereinfacht.

Die Six+ Par Serie vereint die neueste LED-Farbtechnologie mit einem raffinierten Design und kann überall dort glänzen, wo ein PAR-Scheinwerfer mit hoher Leistung, kleinem Formfaktor und einfacher Bedienung benötigt wird.

LMP
Seit der Gründung im Jahr 1980 ist LMP einer der erfolgreichsten Vertriebe für Licht- und Bühnentechnik in Deutschland. Dafür sorgen zahlreiche starke Vertriebs- und Eigenmarken. LMP ist unter anderem Exklusivvertrieb für Equipment von ALTMAN Lighting, ArKaos PRO, Capture Visualisation, ELATION Professional, ENTTEC, Littlite, LSC Lighting Systems, LumenRadio, ROCK SOLID Technologies, Teclumen, Visual Productions, WORK PRO in Deutschland. Zu den langjährigen Eigenmarken zählen LITECRAFT, LITECRAFT Truss und V:LED. Außerdem ist LMP Deutschlandvertrieb für Lichtstellpulte und Zubehör der Hog 4 Serie von High End Systems.
1999 wurde die Firma LMP Pyrotechnik als eigenständiges Unternehmen innerhalb der LMP-Familie gegründet. LMP Pyrotechnik ist Exklusivimporteur für die Produkte der englischen Hersteller LeMaitre und Wells sowie Vertriebspartner starker Marken wie TBF, Galaxis, MAGIC FX und Universal Effects. Als zweiter großer Geschäftsbereich der LMP Pyrotechnik wurde seit 1999 der Dienstleistungsbereich zur Unterstützung von Shows und Tourneen aufgebaut.

LMP Lichttechnik Vertriebs GmbH
Gildestraße 55
49477 Ibbenbüren
Ansprechpartner: Marc Petzold
Telefon: 05451 5900-800
Internet: www.lmp.de