Start Messe „Wedding Planner“ wieder im Museum

„Wedding Planner“ wieder im Museum

127
Bielefeld (bi), 22.07.2011. Am Donnerstag, 28. Juli, stehen für Mädchen ab 13 Jahren von 11.00 bis 13.00 Uhr wieder verrückte Hochzeitsbräuche, Promi-Paare und vor allem die Hochzeitsmode der vergangenen 50 Jahre im Mittelpunkt. Blumenstreuen und ein „Just married-Schild“ am Auto kennt fast jeder, aber „Schleier abtanzen“? Die jungen Teilnehmerinnen können ein bisschen von ihrem großen Tag träumen und Brautkleider anprobieren – ganz alt oder neu, lang oder kurz. Hut oder Schleier dazu, eher „Hippie-Stil“ oder doch „Sissi-Stil“ – das eigene Hochzeitsfoto im Lieblingsoutfit kann auf jeden Fall mit nach Hause genommen werden. Die Teilnahmegebühr beträgt sieben Euro. Informationen und Anmeldung telefonisch unter 0521 / 51-3635.
Kontaktdaten:
Herausgeber: Stadt Bielefeld
Presseamt, 33597 Bielefeld
Telefon: 0521 / 512 215, Fax 0521 / 516 997
E-Mail: presseamt@bielefeld.de, Internet: www.bielefeld.de