Start Messe plan-j realisiert aufsehenerregenden Messeauftritt auf der Paris Air Show

plan-j realisiert aufsehenerregenden Messeauftritt auf der Paris Air Show

151

Paris-AirshowwebIn wenigen Tagen beginnt die 50. Paris Air Show auf dem Messegelände Paris-Le Bourget Exhibition Centre. Die Agentur plan-j aus Frankfurt, erfolgreich mit dem von ihr entwickelten Konzept der architecturevents als Kombination von Architektur und Business-Veranstaltungen, begleitet einen großen deutschen Aussteller aus der Luftfahrtbranche zu dieser bedeutenden Luftfahrtmesse und übernimmt dabei sowohl die Planung und Gestaltung des Messestandes als auch die Realisierung messebegleitender Aktivitäten wie das Catering, die Dekorationen sowie Reinigung und Bewachung.

Der Inselstand auf der Paris Air Show hat eine Größe von 225 qm und bekommt eine vielschichtige Inszenierung. Eine durchdeklinierte Lichtchoreographie führt die Besucher durch den Stand und ermöglicht Einblicke in vier verschiedene Bereiche, die farblich untereinander identifizierbar sind. Ein verbindendes Element stellen seitlich angebrachte Tafeln dar, auf denen die Leistungsversprechen und Anforderungen der ausgestellten Systemtechnologien auch grafisch veranschaulicht werden. Dazu Timo Joél von plan-j: „Systemtechnologie ist Ingenieurshöchstleistung also vielschichtig, detailliert, präzise, unabhängig voneinander und funktionsoptimiert. Diese Aspekte haben wir für den Messestand in Idee und Konzept reflektiert und übersetzt“. Damit gelingt es plan-j, sowohl den Kundenvorteil als auch die Systeme in ihrer Funktion, Skalierbarkeit und Individualität zu zeigen, ohne dabei auf Medientechnologien angewiesen zu sein.

Weiterhin zeichnet sich plan-j für die Planung der Innenarchitektur inklusive Bauüberwachung für ein 4er-Chalet verantwortlich. Bei den Chalets handelt es sich um festinstallierte Pavillons in Le Bourget, die für die Gäste-Hospitality genutzt werden.

Die Jubiläumsausgabe der Paris Air Show findet vom 17. bis 23. Juni 2013 statt.

Bildunterschrift: Messeauftritt auf der Paris Air Show (Foto: plan-j, frei zur Veröffentlichung bei Namensnennung)

plan-j GmbH
plan-j ist eine inhabergeführte, international tätige Full-Service-Agentur für Architektur und Live-Marketing aus Frankfurt. Nach der Gründung durch Timo Joél im Jahr 2001 war die Agentur zunächst auf Architektur und Raumgestaltung spezialisiert. Später erweiterte sich das Unternehmensportfolio durch den Einstieg der Event-Spezialistin Conny Lobert und des Grafikdesigners Joe Kinze auch um temporäre Bauten, Messepräsentationen, Live-Marketing und Kommunikation. Die Kernkompetenz von plan-j ist die Kombination von Architektur und Business-Veranstaltungen. Dafür hat plan-j den Begriff architecturevents geprägt. Zu den Auftraggebern von plan-j zählen namhafte Unternehmen wie Daimler, Ferrari, Liebherr, Lufthansa, PWC oder auch SAP.

plan-j GmbH
architecturevents
kleyerstraße 46-48, 60326 frankfurt
t_  +49_69_900 217 59- 0
f_  +49_69_900 217 59- 29
e_  conny.lobert@plan-j.de
www.plan-j.de
Ansprechpartnerin Conny Lobert

 

{phocagallery view=category|categoryid=103|imageid=1524}