Start WP - Pressefächer Hibino OMR Festival in Hamburg mit Videotechnik von Hibino

OMR Festival in Hamburg mit Videotechnik von Hibino

166

Rund 67.000 Menschen besuchten in diesem Jahr das OMR Festival in Hamburg. Die zweitägige Fachmesse für die Digital- und Marketingwirtschaft drehte sich um aktuelle Entwicklungen, Trends und Technologien in Bereichen wie Marketing, Medien, Tech, Wirtschaft, Popkultur, Sport und Politik. Auf sechs Bühnen und bei Masterclasses, Guided Tours und Side Events diskutierten die Besuchenden mit den rund 800 Referenten die Zukunft der Digital- und Marketingbranche. Im Auftrag des OMR-Veranstalters Ramp 106 lieferte Hibino Deutschland die Videotechnik für den Event.

Live-Konzerte gab es beim Festival von Künstlern wie Shirin David, Tokio Hotel und Ski Aggu. Diese fanden auf der Red Stage statt, die zum dritten Mal von Vodafone präsentiert wurde. Gemeinsam mit ihrem Partner LLeyendecker stattete Hibino die Stage, auf der auch Konferenzen abgehalten wurden, mit mehr als 300 Quadratmetern hochauflösenden LEDs aus. Knapp 200 Quadratmeter davon waren die hochwertigen ROE Black Onyx LEDs mit exklusivem Hibino 10 Bit/HDR Processing. Weiterhin setzte Hibino die UHD/HDR Grass Valley Broadcast Kamera-Regie um und lieferte auch einen Disguise UHD Medienserver inklusive Realtime Notch Rendering.

Für die vielen Masterclasses in den insgesamt 31 Breakout-Räumen stellten Hibino und LLeyendecker eine große Anzahl an Panasonic Laserprojektoren und Analog Way Regietechnik zur Verfügung. Zum Einsatz kamen hier über 140 LCD-Displays mit teils eigens programmierter Signage-Applikation.

Ein weiteres Highlight des OMR-Festivals 2024 war das LED Megabanner im Outdoorbereich, das als Werbefläche und für Public Viewings genutzt wurde. Im Rahmen der OMR Screenings feierten hier mit der ARD Dokuserie „Wir Weltmeister.“ und der Serie „Player of Ibiza“ erstmals Filme und Serien auf dem OMR Festival ihre Premiere. Hibino realisierte das LED-Banner mit mehr als 340 Quadratmetern Absen VN8 Touring LEDs auf der Freifläche der Hamburg Messe.

Hibino Deutschland GmbH
Hibino Deutschland (ehemals AV-X Video) ist ein weltweit tätiger Anbieter hochwertiger Video- und Broadcasttechnik mit Focus auf UHD/4K-Technologie für Veranstaltungen und Messen. Der Mietpark umfasst hochwertige Indoor- und Outdoor-LED-Wände führender Hersteller mit einem Pixelabstand von zwei bis zehn Millimetern. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf kreativen konvexen, konkaven und see-through LED-Installationen. Geleitet wird das Unternehmen von Denis Papin, der mit seinem Team über jahrzehntelange Erfahrungen im AV-Bereich verfügt.

Hibino Deutschland GmbH
Bergstücken 11
D-22113 Oststeinbek
Ansprechpartner: Denis Papin
Telefon: +49 40 99 999 37 0
eMail: info@hibino.de
Web: www.hibino.de

LED Megabanner im Outdoorbereich (Foto: Julian Huke Photography, frei zur Veröffentlichung mit Namensnennung)