Start WP - Pressefächer DRP Group (DRPG) DRPG veranstaltet BigTalk 2023 im Campus-Ambiente

DRPG veranstaltet BigTalk 2023 im Campus-Ambiente

333

Thought-Leadership-Event rückt KI und Kreation in den Mittelpunkt

Die DRP Group veranstaltete am 28. September 2023 ihren jährlichen Thought-Leadership-Event „BigTalk“ mit über 150 Top-Kunden auf dem Studio-Komplex in Hartlebury, Worcestershire. Kommunikationsprofis von mehr als 70 nationalen und internationalen Marken nahmen an der Veranstaltung teil, um die neuesten Trends, Erkenntnisse und Praktiken für ihre Branche zu gewinnen.

Im Fokus der siebten Auflage des BigTalk stand die Dynamik zwischen Wissen und Kreativität. Dafür verwandelte sich der 4,2 Hektar große Studio-Komplex in einen „typischen“ Campus mit verschiedenen „Bildungsangeboten“. Senior Creative Director Tommy Moore rückte in seinem Eröffnungsvortrag das Thema Künstliche Intelligenz in den Mittelpunkt, führte das Publikum durch die aktuelle KI-Landschaft und erläuterte die damit verbundenen Chancen und Risiken. Branchenplayer wie Meta und Zenus griffen das Thema KI ebenfalls auf, um zu zeigen, wie ihre Technologie erlebnisorientierte Lösungen unterstützen kann und wie Nutzer von KI ihre Daten optimal nutzen können.

Ebenfalls in eine „Professorenrolle“ schlüpften weitere Experten aus dem DRPG-Team und ihre Partner in ihren maßgeschneiderten Workshops, in denen unter anderem Anforderungen an die Barrierefreiheit auf Veranstaltungen, effektives Storytelling für Brands, das Verständnis für Zielgruppen und die aktuellen technischen Entwicklungen für Meetings und Events thematisiert wurden. Zu den „Gastdozenten“ gehörten unter anderem Shani Dhanda, ausgezeichnete Spezialistin für Inklusion und Moderatorin, und Kommunikationsberater Russel Soden, der mit Teamology ein KI-gestütztes Konzept präsentierte, mit der sich die interne Kommunikation und Interaktion in einer Organisation optimieren lässt.

Ein immersiver Nachhaltigkeits-Workshop unter dem Titel „Know your Greens“ rundete das Programm ab. Dabei ging es darum, wie sich das Thema „Nachhaltigkeit“ stärker in Unternehmen verankern lässt und welche Möglichkeiten und Herausforderungen sich daraus in der Kommunikation ergeben.

Ökologische Nachhaltigkeit stand auch beim Dinner im Fokus, das Chefkoch Graham Brookes vollständig aus lokalen Zutaten bereitete. Selbst die Weine, Biere und Cocktails kamen aus Worcestershire.

Das Finale der Veranstaltung markierte der „Graduation Ball“ als abendlicher Höhepunkt, bei dem eine kurze Zeremonie die besten Arbeiten der DRPG-Kunden würdigte und dabei auch Projekte berücksichtigte, die bereits bei anderen Wettbewerben ausgezeichnet wurden. „Diese Veranstaltung ist ein Beweis für unser Engagement, nicht nur Dienstleistungen, sondern auch Wissen und Know-how zu liefern, was in dieser dynamischen Branche unbedingt dazugehört“, so DRPG CEO Dale Parmenter bei seiner Ansprache. „BigTalk ist daher als eine Plattform für unsere Kunden und Partner konzipiert, um sie durch die Transformation der Kommunikationswelt zu navigieren und ihnen zu ermöglichen, wirkungsvolle Geschichten zu erzählen. Ich hoffe, dass uns das auch in diesem Jahr wieder gelungen ist.“

DRPG
DRPG ist eine global tätige Kreativagentur, die integrierte Kommunikationslösungen und -erlebnisse für namhafte Kunden und Marken entwickelt und weltweit umsetzt. Das bereits mehrfach ausgezeichnete Unternehmen wurde 1980 von Dale Parmenter gegründet. DRPG hat den Hauptsitz in Hartlebury/Worcestershire bei Birmingham, betreibt Niederlassungen in London, Salford bei Manchester und Windsor und ist mit Tochtergesellschaften in Deutschland, den USA und Kanada vertreten.

DRP Germany GmbH
D-50733 Köln
Niehler Straße 104
Ansprechpartner: Klaus Meier
Telefon: +49 (0)211 / 71 61 230
E-Mail: klaus.meier@drpgroup.com
Internet: www.drpgroup.com
https://www.linkedin.com/company/drpg-germany