Start News aktuell Newsrotator Light Event installierte auf der Interzum in Köln einen LED-Raum für GRASS

Light Event installierte auf der Interzum in Köln einen LED-Raum für GRASS

62

GRASS auf der InterzumGRASS, der deutsch-österreichische Hersteller von Bewegungs-Systemen für exklusive Möbel, präsentierte sich auf der diesjährigen Weltleitmesse für Zulieferer der Möbelindustrie als modernes, dynamisches Unternehmen und seine international renommierte Marke mit einem spektakulären Messeauftritt.

Light Event Veranstaltungstechnik GmbH verhalf GRASS zu einer beeindruckenden Darstellung, die vielen Fachbesuchern in Erinnerung bleiben wird: Ein multimedialer, begehbarer LED-Raum von 9 x 4 x 4 Metern – innen und außen mit LED Panels verkleidet – bot einzigartige Musik, Bild- und Lichterlebnisse.

Die Technikspezialisten von Light Event brachten mit über 60 Stück LC Frames 2140 von Martin Professional ein 3D Erlebnis hervor, dass jeden Betrachter in seinen Bann zog. Die halb transparenten LED-Module wurden mit verschiedensten Animationen, Effekten und Video Contents aus einem Maxedia Media Server von Martin Professional bespielt.

Harald Klüh, Global Brand Manager bei GRASS, zeigte sich begeistert: „Die fantastische Wirkung großflächiger LED-Panels war uns zwar bekannt, doch der Light-Cube auf dem GRASS-Messestand hat in der Tat alle Erwartungen übertroffen“.

Durch den leuchtend-plakativen Auftritt konnte GRASS viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Dabei wirkte der Stand selbst wie ein futuristischer Tempel nach antikem Vorbild. Von außen puristisch und offen, dominierte im Zentrum der riesige, grün leuchtende LED-Cube.

„Dass der GRASS Light-Cube Realität wurde, verdanken wir der Kooperation mit einem der führenden Spezialisten für Veranstaltungstechnik in Deutschland“, ergänzt der GRASS Markenmanager. „Von der konzeptionellen Planung bis zum Betrieb der Anlage auf dem Messestand – Light Event aus Köln überzeugte uns vor allem als leistungsfähiger Partner, der bereit ist, neue Wege zu gehen und außergewöhnliche Ansprüche als Herausforderung zu verstehen. Dabei war die Zusammenarbeit stets von der Begeisterung und dem Willen geprägt, gemeinsam aus einer Idee etwas Besonderes entstehen zu lassen. Unkompliziert, lösungsorientiert und professionell.“

Bildunterschrift: Auftritt der Grass GmbH auf der Interzum 2009 in Köln (Foto: Light Event, frei zur Veröffentlichung bei Namensnennung)

Light Event Veranstaltungstechnik GmbH wurde 2001 von Klaus Schmitt, einem versierten Produktionsleiter mit langjährigen Erfahrungen als Beleuchtungsmeister im Theater, gegründet. Der Dienstleister realisiert bundesweit die Beleuchtungs-, Beschallungs-, Bühnen- und Medientechnik für Unternehmens- und Kulturveranstaltungen wie Messepräsentationen, Corporate Events oder Bühnenshows. Weiterhin ist Light Event zuständig für die Technik mehrerer Veranstaltungs-Locations.

Light Event Veranstaltungstechnik GmbH
Piccoloministraße 6
51063 Köln
Ansprechpartner: Dirk Christians
Telefon 02 21 / 96 47 66-0
eMail: d.christians@light-event.de
Internet http://www.light-event.de/

{phocagallery view=category|categoryid=25|
imageid=215|limitstart=0|limitcount=2|displayname=1|displaydetail=1|displaydownload=1|float=left}