Bonpago beteiligt sich am bundesweiten Digitaltag am 18. Juni 2021 PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 09. Juni 2021 um 09:08 Uhr
Digitaltag_mitText_1200x628px_72dpi_rgb_webExpertinnen und Experten beantworten Fragen rund um die E-Rechnung

Zum zweiten Mal nach 2020 findet auch in diesem Jahr bundesweit der sogenannte Digitaltag statt. Mit dem Ziel, Digitalisierung gemeinsam zu gestalten, erlebbar und verständlich für alle zu machen, bieten Vereine, Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Privatpersonen insgesamt über 1.000 Aktionen wie Workshops, Mitmach-Veranstaltungen und Diskussionen zu digitalen Themen onsite und online an. Eine interaktive Landkarte wird auch 2021 wieder die verschiedenen Aktionsstandorte und Angebote darstellen. Der Digitaltag ist an eine breite Öffentlichkeit adressiert.

Die Bonpago GmbH beteiligt sich am Digitaltag 2021 mit einer Online-Aktion zum Thema E-Rechnung. Am 18. Juni 2021 von 9 bis 17 Uhr stehen die Expertinnen und Experten des Beratungshauses für Financial Supply Chain Management in einer digitalen Sprechstunde zur Verfügung. Das Team von Bonpago hat es sich zum Ziel gesetzt, alle Fragen rund um den mitunter abstrakten Themenkomplex Digitalisierung und E-Rechnung klar und verständlich zu beantworten. Damit Digitalisierung „menschelt“, wird sich das Bonpago-Team den Fragen persönlich widmen. Im Rahmen dieser speziellen Online-Sprechstunde erhalten Interessenten die Möglichkeit, alle Fragen zu stellen, die sie schon immer beantwortet haben wollten. Ihre Gesprächspartner haben die Einführung der E-Rechnung in der Bundesverwaltung begleitet und verfügen über eine ausgezeichnete Expertise für Verwaltungen und Unternehmen.

Zu der Sprechstunde mit dem Bonpago-Expertenteam gibt es einen ganztägig freigeschalteten Einwahllink. Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Weitere Informationen und eine Programmübersicht des zweiten bundesweiten Aktionstages zur digitalen Teilhabe gibt es unter www.digitaltag.eu

Bildunterschrift: Bundesweiter Digitaltag am 18. Juni 2021

Bonpago GmbH
Die Bonpago GmbH, gegründet 2000 von Dr. Donovan Pfaff, ist eines der führenden Beratungshäuser für Financial Supply Chain Management (FSCM) in Deutschland. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main begleitet seither zahlreiche Kunden bei der Optimierung von Prozessen im Finanz- und Rechnungswesen. Bonpago, entstanden als Spin-off aus dem Lehrstuhl für Electronic Commerce und dem E-Finance Lab der Goethe-Universität in Frankfurt, unterhält intensive Kontakte zur Wissenschaft und verknüpft einen wissenschaftlichen Ansatz mit Praxis für innovative und flexible Geschäftsabläufe mit hoher Akzeptanz. Zu den Kunden zählen die öffentliche Verwaltung sowie Konzerne und der Mittelstand, insbesondere Versorgungsunternehmen und Finanzdienstleister.

Juni 2021 / Bonpago GmbH
Wildunger Straße 6 a
D-60487 Frankfurt am Main
Ansprechpartnerin: Nina Heine
Telefon: +49 (0)69 / 26 48 97 61-0
Fax: +49 (0)69 / 26 48 97 61-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: www.bonpago.de

Bundesweite...
Bundesweiter Digitaltag am 18. Juni 2021 Bundesweiter Digitaltag am 18. Juni 2021

Social Bookmarks