Start Messe IFA 2008 gewinnt die „Golden Pixel Statue”

IFA 2008 gewinnt die „Golden Pixel Statue”

2267

Die Veranstalter der IFA, die Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu), und die Messe Berlin sind zur diesjährige IFA von den Usern (Benutzern) der polnischen Internetplattform www.hdt.com.pl mit der „Golden Pixel Statue“ ausgezeichnet worden. Mit diesem Preis wird die Website der IFA als informativste Plattform für „High Definition Technologies worldwide“ ausgezeichnet. Mit über 50 Prozent der Stimmen wählten die Benutzer der Website HDTV.com.pl die IFA zur weltweit bedeutendsten HDTV-Informationsplattform.

Jens Heithecker, IFA-Direktor nahm den Preis entgegen: „Die Auszeichnung ist eine außergewöhnliche Bestätigung und wir fühlen uns geehrt, gewählt worden zu sein. Wir danken den Usern und den Inhabern der Internetplattform HDTV.com.pl für diese Anerkennung.“

HDTV.com.pl ist die erste und größte polnische Internetplattform für Audio Video HD-Inhalte. Monatlich besuchen rund 200.000 Nutzer die Website, die HD-News, Programmhinweise, Wettbewerbe, Benutzer- und Expertenhinweise bereithält. Noch ist die Website polnisch sprechenden Teilnehmern vorbehalten, doch aufgrund der großen internationalen Nachfrage ist die englische Version der Internetplattform in Arbeit.

Messe Berlin GmbH
Messedamm 22
D-14055 Berlin
Kontakt: Nicole Jahn, Pressereferentin
Tel.: +49 30 3038-2217
Fax: +49 30 3038-2071
eMail: jahn@messe-berlin.de

 

Info: www.messe-berlin.de