Start Messe „Küken schlüpfen im Museum“ nur noch bis zum 8. Mai

„Küken schlüpfen im Museum“ nur noch bis zum 8. Mai

149

Das MACHmit! Museum in Prenzlauer Berg zeigt noch bis zum 8.5.2o11 die interaktive Sonderausstellung „Das Gelbe vom Ei – Küken schlüpfen im Museum“.                                                                         

Seit Beginn der Sonderausstellung, am 26. März, schlüpfen im Museum 9 -1o Küken pro Tag aus dem Ei. Bis heute haben 3.471 junge und jüngste Besucher mit Eltern, Tanten & Opas dabei zugesehen. Unsere 14tägige Umfrage – wer hat schon einmal beim Kükenschlüpfen zugesehen – ergab, dass von 441 Kindern 430 zum ersten Mal im MACHmit! Museum gesehen haben, wie ein Küken aus dem Ei schlüpft, das sind 98 %.

Aber nicht nur das Aus-dem-Ei-schlüpfen können die Besucher beobachten. Wir überlegen gemeinsam, welche Tiere Eier legen und ob erst das Ei oder die Henne da war! Wir erklären, was der 8stellige „Geheimcode“ auf jedem Ei bedeutet, wie Hühnerhaltung heute aussieht und welche Bedeutung das Ei in der Ernährung hat. Besonders interessieren uns die Bräuche zum Osterfest, Riten und Traditionen um das Ei und welche Rolle das Ei in der Kunst spielt.


Begleitend zur Ausstellung bieten wir themenorientierte Werkstätten, in denen die Kinder ihre Eier bemalen, Hühner zum Gackern bringen und eigene Osterkarten gestalten und drucken können.

 

Kinder, die ihr Wissen positiv getestet haben, erhalten ein Kükendiplom.

Das alles nur noch bis 8. Mai!

Das MACHmit! Museum ist für alle Besucher täglich, außer montags, von 10 – 18 Uhr geöffnet und für Gruppen nach vorheriger Anmeldung von 8.30 – 18 Uhr.

Kontakt:
MACHmit! Museum für Kinder e. V.
Senefelder Straße 5
10437 Berlin-Prenzlauer Berg
Fon 030 74 778 – 200
Fax 030 74 778 – 205
www.machmitmuseum.de
info@machmitmuseum.de

Presse:
Barbara Thieme & Andrea Dubiel
Fon 030 74 778 – 202
presse@machmitmuseum.de