Start Messe Die komma geht in eine neue Runde

Die komma geht in eine neue Runde

169
München, 11. Juli 2011 – Die Vorbereitungen für die nächste Ausgabe der komma, der führenden Fachmesse für Kommunikation und Marketing in Bayern, sind bereits in vollem Gange. Dabei lockt die neunte Ausgabe der Fachmesse, die am 25. und 26. Januar 2012 auf dem Gelände des M,O,C München stattfindet, Aussteller mit attraktiven Early Bird-Angeboten. Aussteller, die sich bereits jetzt anmelden, können von erheblichen Frühbucherrabatten profitieren. Mehr Infos unter www.kom-ma.com
Auch dieses Jahr wird die komma zusammen mit der wmm – werbemittelmesse münchen ausgerichtet. Das erfolgreiche Fachmessen-Doppel hat sich über die Jahre hinweg zu einer festen Größe in der Marketing- und Kommunikationsbrache im Land etabliert.
„Das Interesse an der komma wächst stetig. Unsere Besucherzahlen waren dieses Jahr auf einem hohen Niveau und wir konnten die Anzahl der Aussteller erneut steigern“, so Michael Hagemann, Veranstalter der komma und Inhaber der Hagemann-Gruppe. „Um die Ausstellerzahl auch in diesem Jahr deutlich zu erweitern, bieten wir ansprechende Angebote für diejenigen Aussteller, die sich frühzeitig einen Platz auf der komma 2012 sichern wollen.“
Auf dem Marketing-Info-Event bestehend aus komma und wmm begeisterten gesamt 164 Aussteller die Besucher mit eindrucksvollen Ständen und kreativen Ideen für den Werbemitteleinsatz im Münchner M,O,C, Veranstaltungscenter. Vom Fachpublikum der komma wurde besonders das engagierte Personal an den Ständen sowie der hohe Innovations- und Kreativitätsgrad der ausstellenden Unternehmen gelobt. Vor allem war es aber wieder das hochkarätige Vortragsprogramm, das die Fachbesucher über alle Marketingbereiche hinweg in vollem Maße unterstützte. Führende Branchenexperten behandelten grundlegende Themen wie Dialog- und Direktmarketing, CRM und Database Management, E-Business sowie Messe- und Eventmanagement mit einem besonderen Fokus auf Social Media und Digitalem Marketing.
Die komma 2012 wird eine ebensolche thematische Bandbreite verfolgen. Auch in diesem Jahr wird das Thema Social Media im Vordergrund stehen. Alle Fachbesucher dürfen sich auf ein ausgewogenes Vortragsprogramm hochkarätiger Spezialisten freuen, welche über Innovationen und Trends rund ums Marketing informieren werden.
„Die komma ist eine essentielle Informationsplattform für Marketing- und Kommunikationsexperten. Deshalb ist es uns besonders wichtig, stets am Puls der Zeit zu sein, und in unseren Fachvorträgen auf Themen einzugehen, die den Besuchern wirklich am Herzen liegen“, erklärt Michael Hagemann.
Informationen über die komma
Die komma ist eine der führenden und wichtigsten Fachmessen für die Branchen Kommunikation und Marketing und findet seit 2004 parallel zur werbemittelmesse münchen statt. Auf der komma werden die für Entscheider aus der Branche wichtigen Themen angesprochen und erläutert. Dabei profitieren die Besucher sowohl von der Vielfalt der anwesenden Aussteller als auch von den Vorträgen und Praxis-Seminaren. Die komma wird von Promo Event, einem Anbieter von professionellen Veranstaltungen, konzipiert und durchgeführt. Weitere Informationen sind unter www.kom-ma.com erhältlich.
Kontakt eloquenza pr und komma:
eloquenza pr gmbh
Maja Dehmel/Miriam Kurek/Anke Reichel
emil-riedel-str 18
80538 München
tel. +49 89.242038 0
fax +49 89.242038 10
___________________________________________
anke reichel
eloquenza pr gmbh
emil-riedel-str. 18
80538 münchen
Tel +49 (0)89.242038-0
Direct Line +49 (0)89.242038-21
Fax +49 (0)89.242038-10
web: www.eloquenza.de
blog: www.pr-mit-biss.de
Handelsregister Amtsgericht München HRB 154194
Geschäftsführung Svenja Op gen Oorth