Start Messe BVDW Digital Lounge auf der dmexco 2011 erneut vollständig ausgebucht

BVDW Digital Lounge auf der dmexco 2011 erneut vollständig ausgebucht

24
Düsseldorf, 04. August 2011 – Die „Digital Lounge“ des Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. auf der dmexco 2011 ist vollständig ausgebucht. Dieses Jahr präsentieren sich insgesamt 12 Unternehmen auf dem BVDW-Gemeinschaftsstand mit ihren Angeboten und Dienstleistungen zu Online-Marketing, Social Media, E-Commerce und Mobile. Damit unterstützt und vernetzt der BVDW seine Mitgliedsunternehmen auf dem internationalen Branchentreff der digitalen Wirtschaft. Die dmexco 2011 findet am 21. und 22. September 2011 in Köln statt. Mehr als 400 Austeller aus dem In- und Ausland haben sich ihren Stand auf der internationalen Leitmesse und Kongress für die digitale Wirtschaft gesichert. Weitere Informationen unter www.dmexco.com und www.bvdw.org.
Austellerplätze bei Unternehmen heiß begehrt
„Auf der BVDW Digital Lounge bieten wir unseren Mitgliedsunternehmen die Möglichkeit, sich auf dem Branchenevent der dmexco 2011 gemeinsam mit anderen Marktteilnehmern zu präsentieren. Die Ausstellerplätze unseres Gemeinschaftsstands sind bei den Unternehmen heiß begehrt. Die positive Resonanz auf die letztjährige BVDW Digital Lounge hat dazu geführt, den Gemeinschaftsstand noch weiter auszubauen. Die komplette Abwicklung des Messeauftritts durch den BVDW ermöglicht den Ausstellern der BVDW Digital Lounge, auch in diesem Jahr ihre Aufmerksamkeit voll auf die Fachbesucher zu konzentrieren“, sagt BVDW-Geschäftsführerin Tanja Feller.
Die Austeller der BVDW Digital Lounge im Überblick:
1. ADSTREAM
www.adstream.com
Onlinewerbung, Spezifikationsdatenbank, Workflow
2. ADTELLIGENCE GmbH
www.adtelligence.de
Social Commerce, DSP & SSP Solution Provider
3. AFPM GmbH
www.afpm.de
Agentur für Performance Marketing
4. CLIPESSENCE GmbH
www.clipessence.com
webClip Serien für treffsicheres Online Marketing
5. DEAL UNITED GmbH
www.dealunited.com
Anbieter von alternativen Bezahlmethoden
6. DOMNOWSKI INKASSO GmbH
www.domnowski.de
Inkassospezialist & Anbieter von Paymentlösungen im E-Commerce
7. HALALATI UG
www.halalati.com
Do-it-yourself Baukasten zur Erstellung und Nutzung von Facebook Gewinnspiel Apps
8. MEDIENUNIVERSUM GmbH
www.medienuniversum.com
Performance-Marketing-Agentur
9. MILLWARD BROWN GERMANY GmbH
www.millwardbrown.com
Advertising, marketing communications, media and brand equity research agency
10. TRAFFECTIVE GmbH
www.traffective.com
Performance Marketing, Advertising, Affiliate Marketing, User Journey, Cookieweiche
11. WEBCONOMY INTERNET COMMERCE GmbH
www.webconomy.com
Performance-Marketing, SEO, Conversion Optimierung
12. TSCHITSCHEREENGREEN (Yoosic Technology GmbH) www.tschitschereengreen.com Social Media Web Application Development
Über die dmexco
Die dmexco ist die internationale Leitmesse und Kongress für die digitale Wirtschaft. Als weltweit einzigartige Kombination aus Messe und Konferenz steht sie im Zentrum eines globalen Wachstumsmarktes für innovatives und zukunftsweisendes Marketing, Werbung und Media. Mit einem klaren Fokus auf Werbung, Kreativität, Markenführung, Relevanz und Effizienz ist die dmexco als kunden- und markenorientierter Branchentreff Nr. 1 die zentrale, internationale Plattform für alle Player der Marketing-, Werbe- und Media-Szene. Die für Fachbesucher kostenlose dmexco ist damit medien- und länderübergreifend der zentrale Hub für die digitale Wirtschaft: dmexco – leading the global digital business. Am Vortag der dmexco 2011 findet mit dem exklusiven Pre-Day-Event „UBERCLOUD – The visible mass of digital creativity“ erstmals ein neues Sonderkonferenzformat rund ums Digital Creative Business statt (www.ubercloud.de).
Weitere Informationen auf Anfrage sowie unter www.dmexco.com und www.bvdw.org.
Bildmaterial auf dem BVDW-Presseserver unter:
Kontakt:
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
Berliner Allee 57, 40212 Düsseldorf
www.bvdw.org
Ansprechpartner für die Presse:
Mike Schnoor, Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel: +49 (0)211 600456-25, Fax: -33
Über den BVDW
Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die Interessenvertretung für Unternehmen im Bereich interaktives Marketing, digitale Inhalte und interaktive Wertschöpfung. Der BVDW ist interdisziplinär verankert und hat damit einen ganzheitlichen Blick auf die Themen der digitalen Wirtschaft. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Effizienz und Nutzen digitaler Medien transparent zu machen und so den Einsatz in der Gesamtwirtschaft, Gesellschaft und Administration zu fördern. Im ständigen Dialog mit Politik, Öffentlichkeit und anderen Interessengruppen stehend unterstützt der BVDW ergebnisorientiert, praxisnah und effektiv die dynamische Entwicklung der Branche. Die Summe aller Kompetenzen der Mitglieder, gepaart mit den definierten Werten und Emotionen des Verbandes, bilden die Basis für das Selbstverständnis des BVDW. Wir sind das Netz.
Präsident: Arndt Groth
Vizepräsidenten: Christoph N. v. Dellingshausen, Matthias Ehrlich, Harald R. Fortmann, Ulrich Kramer, Burkhard Leimbrock
Geschäftsführerin: Tanja Feller