Start Messe SCHMIDHUBER und KMS BLACKSPACE inszenieren die Zukunft von Siemens auf der »LivingKitchen...

SCHMIDHUBER und KMS BLACKSPACE inszenieren die Zukunft von Siemens auf der »LivingKitchen 2015«

21

Auf der »LivingKitchen«, der internationalen Küchenmesse im Rahmen der »imm cologe« 2015, präsentiert Siemens-Electrogeräte seine Produktneuheiten in den Bereichen Wärme, Kühlen und Spülen. Dabei knüpft Siemens an das erfolgreiche IFA-Messekonzept an, das von SCHMIDHUBER und KMS BLACKSPACE umgesetzt wurde. Das polygonale Raumkonzept verbindet alle Highlight-Themen fließend miteinander. Im Fokus stehen Inszenierungen zu den Einbaugeräten aus der »iQ700«-Reihe und der neuen »studioLine«-Reihe, die flexibel und passgenau miteinander kombinierbar sind, sowie zum Thema »Connectivity«. Für die Systemintelligenz dieser Produktneuheiten gewann Siemens-Electrogeräte kürzlich den »Innovation Award 2015«. Der schnellste »iQ700«-Backofen wird vor einer bespielten LED-Wand inszeniert, die den technischen Anspruch des Hausgeräteherstellers in den Bereichen »Perfect-build-in«, »Speed« und »TFT-Display« aufzeigt. Im »Connectivity«-Ausstellungsbereich dreht sich alles um vernetzte Hausgeräte via Home-Connect-App: Eine filmische Bespielung macht die neue Unabhängigkeit im Alltag für den Besucher erlebbar. Die Inszenierung der exklusiven »studioLine«-Geräte visualisiert das geradlinige Design, die smarte Funktionalität der Produkte und spiegelt das neue Kampagnen-Visual wider. Eine Genusstheke mit Live-Verköstigungen durch drei Star-Köche rundet das Messeerlebnis ab.

Die »LivingKitchen«, internationale Leitmesse für den Küchen- und Möbelfachhandel, findet vom 19. bis 25. Januar 2015 in Köln statt. Der Siemens-Messestand A-050 befindet sich in Halle 5.2. Auftraggeber: BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, München Als General Contractor verantwortlich: SCHMIDHUBER, München Konzept und Architektur: SCHMIDHUBER, München Konzept und Kommunikation: KMS BLACKSPACE, München Fotograf:Jörg Hempel, Aachen Flächen: Standfläche 738 m² Rückbereich 183 m²

SCHMIDHUBER entwickelt seit über 25 Jahren kreative Markeninszenierungen im Raum. Am Standort München engagieren sich über 70 Experten aus Architektur, Design und Kommunikation für starke Konzepte und realisieren die gesamte Bandbreite dreidimensionaler Markendarstellung. Mit zahlreichen internationalen Awards ist SCHMIDHUBER einer der weltweit führenden Spezialisten für markenspezifische Architekturlösungen und wurde 2014 mit Platz 1 in der Kategorie Kommunikation im Raum im Kreativranking von Horizont und W&V ausgezeichnet. SCHMIDHUBER betreut international renommierte Kunden unterschiedlicher Größe, Branche und Herkunft – mittelständische Unternehmen wie weltbekannte Großkonzerne. Zu den langjährigen Auftraggebern gehören Audi, o2, Grohe, Lamborghini, MAN, Braas, Software AG, Samsung, Sony, Siemens, Berker und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Pressekontakt
SCHMIDHUBER
Frau Sabine Heinrichs
Public & Media Relations Manager
Nederlingerstr. 21
D-80638 München
Tel. +49 / 89 / 15 79 97-52
s.heinrichs@schmidhuber.de