Start Messe plan-j betreut SPX in Amsterdam

plan-j betreut SPX in Amsterdam

11

SPXwebplan-j hat die Messepräsentation für das SPX/Balcke-Dürr auf der Messe POWER-GEN Europe in Amsterdam realisiert, der europäischen Leitmesse für Kraftwerkstechnik und Energiewirtschaft. Das Konzept für den Messestand entwickelten die Kreativen von plan-j bereits im Vorjahr. Es handelt sich dabei um einen modularen Standbau, der sich flexibel an unterschiedliche Standgrößen zwischen sechs bis 90 Quadratmetern anpassen lässt und schnell auf- und abbaubar ist. Bisher kam das Standkonzept auf der POWER-GEN in Köln mit 60 qm Fläche und auf dem VGB Kongress in Hamburg mit 25 qm Fläche zum Einsatz. Im Amsterdam wurde die Variante für eine Standgröße von 60 qm benötigt.

Die Messestand-Hospitality passte plan-j an den Einsatzort an. plan-j setzte dafür auf typisch holländische Spezialitäten und ergänzte den Auftritt mit entsprechenden Blumendekorationen. Die Umsetzung erfolgte in enger Kooperation mit einer ortsansässigen Partneragentur. „Das entspricht unserer generellen Herangehensweise bei Projekten im Ausland. Wir arbeiten dabei sehr eng mit lokalen Partnern zusammen, die die spezifischen Möglichkeiten und nationalen Eigenheiten im Detail kennen“, so Conny Lobert von plan-j. „Das senkt den finanziellen Aufwand und optimiert den Ausstellungserfolg.“

Bildunterschrift: Messestand von SPX auf der POWER-Gen in Amsterdam (Foto: plan-j, frei zur Veröffentlichung bei Namensnennung)


plan-j GmbH
plan-j ist eine inhabergeführte, international tätige Full-Service-Agentur für Architektur und Live-Marketing aus Frankfurt. Nach der Gründung durch Timo Joél im Jahr 2001 war die Agentur zunächst auf Architektur und Raumgestaltung spezialisiert. Später erweiterte sich das Unternehmensportfolio durch den Einstieg der Event-Spezialistin Conny Lobert und des Grafikdesigners Joe Kinze auch um temporäre Bauten, Messepräsentationen, Live-Marketing und Kommunikation. Die Kernkompetenz von plan-j ist die Kombination von Architektur und Business-Veranstaltungen. Dafür hat plan-j den Begriff architecturevents geprägt. Zu den Auftraggebern von plan-j zählen namhafte Unternehmen wie Daimler, Ferrari, Liebherr, Lufthansa, PWC oder auch SAP.

plan-j GmbH
architecturevents
kleyerstraße 46-48
60326 frankfurt
t_+49_69_900 217 59- 0
f_+49_69_900 217 59- 29
e_conny.lobert@plan-j.de
www.plan-j.de
Ansprechpartnerin Conny Lobert

{phocagallery view=category|categoryid=103|imageid=2220}