Start Messe Neu im Mietpark: Mobiles Tribünensystem

Neu im Mietpark: Mobiles Tribünensystem

19

Das Scharnhauser Unternehmen, die GEMCO Veranstaltungsmedien GmbH, erweitert aufgrund steigender Kundennachfrage sein Portfolio. Produziert wurde in Eigenregie eine völlig flexibel einsetzbare Sitztribüne. Basierend auf bereits vorhandener Unterkonstruktion entwickelte der hauseigene Ingenieur eine völlig modulare und flexibel aufbaubare Sitztribüne, welche sowohl für den Outdoor als auch für den Indoor Einsatz geeignet ist. In Zusammenarbeit mit dem TÜV Südwest wurde eine Ausführungsgenehmigung (Baubuch) in variabler Größe erstellt. Das Tribünensystem besteht aus einzelnen schwarzen Stahlelementen die mit je 4 Sitzplätzen (Sitzschalen) ausgestattet werden können. Die modularen Elemente sind robust und flexibel in der Anwendung, sowohl einzeln als auch verkettet nutzbar. Die Breite, Länge und Endhöhe sind je nach Wunsch anpassungsfähig. Aktuell kann GEMCO eine Höhe von bis zu 2,60 m anbieten. Die GEMCO Veranstaltungsmedien GmbH ist somit das erste Unternehmen in der Stuttgarter Region, welche Sitztribünen individuell für 4 – 300 Personen anbieten kann. Aufgebaut wurde die Tribüne erstmals für die Biennale in Sindelfingen. Dort wurde die Sitzkonstruktion elfreihig eingesetzt, um Platz für rund 300 Personen während den Theateraufführungen des Stückes „Der Sindelfinger Jedermann“ zu bieten.

Bilder gibt es unter: http://www.gemco.de/nc/news/detailview/article/neu-im-mietpark-mobiles-tribuenensystem/

Wir über uns GEMCO ist ein erfahrener Dienstleister für Veranstaltungstechnik. Das Unternehmen mit Sitz in Ostfildern bei Stuttgart betreut In- und Outdoor-Events, Tagungen und Kongresse sowie Messeauftritte in ganz Deutschland sowie dem benachbarten Ausland. Zum Leistungsportfolio zählen die Planung und Umsetzung von Beleuchtungs-, Beschallungs- und Bühnentechnik. Weiterhin übernimmt GEMCO auch die erforderlichen statischen Berechnungen.

Info: www.gemco.de