Start Messe Eröffnungsveranstaltung der CeBIT 2009 wieder mit insglück

Eröffnungsveranstaltung der CeBIT 2009 wieder mit insglück

261

CeBIT 2009

Im Auftrag der Deutschen Messe AG gestaltete die Berliner Agentur insglück am 2. März erneut die feierliche Eröffnung der CeBIT. Schon im letzten Jahr war insglück für die Inszenierung verantwortlich und wurde dafür mehrfach national und international ausgezeichnet. Für die diesjährige Opening Ceremony ließen sich die Spezialisten für Markeninszenierung und Live-Kommunikation gleichermaßen von den aktuellen Themen der CeBIT, ihrem Key Visual „Global Village“ und vom Partnerland Kalifornien inspirieren.

Im Opening arrangierte insglück verschiedenste, rasant ineinander verzahnte „Stories from a Global Village“. Im globalen Dorf begegnen sich Menschen über Grenzen und große Distanzen hinweg, knüpfen neue Beziehungen, kreieren Geschäftsideen und tauschen Wissen aus, das jedem, jederzeit und überall verfügbar ist. Die Relevanz geographischer Grenzen, sozialer Unterschiede, Hautfarbe oder Alterszugehörigkeit verlieren an Gewicht. Neue Communities entstehen ebenso wie ein neues Gesellschaftsgefüge, das die CeBIT in diesem Jahr mit dem Thema Webciety thematisierte.

Eröffnet wurde die weltweit größte Messe zur Darstellung digitaler Lösungen aus der Informations- und Kommunikationstechnik dann traditionell von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Prominente Redner waren zudem Hannovers Oberbürgermeister Stephan Weil, Bitkom-Präsident Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer, der Vorstandsvorsitzender der Intel Corporation, Craig R. Barrett und der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger, der das Partnerland Kalifornien vertrat und für reges Medieninteresse sorgte.

Bildunterschrift: Eröffnung CeBIT 2009 (Foto: Deutsche Messe AG, frei zur Veröffentlichung bei Namensnennung)

Über insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH
Die Berliner Agentur insglück um die Geschäftsführer Detlef Wintzen und Christoph Kirst ist seit zehn Jahren erfolgreich in der Live-Kommunikation. Beide Geschäftsführer haben ihre Wurzeln in Dramaturgie und Regie und wurden mehrfach für kreative und inszenatorische Leistungen ausgezeichnet. Ein Team aus 32 Mitarbeitern bietet neben seinen Kernkompetenzen – Kreation, Umsetzung, Inszenierung – ein umfassendes Leistungsportfolio für ein ganzheitliches und aktivierendes Erlebnis. Mit der Eröffnung einer Kölner Niederlassung ist insglück seit Juli 2008 auch im Rheinland vertreten.

insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH
Bülowstraße 66
10783 Berlin
Telefon: 030 / 4000 68 60

Schanzenstraße 36
51063 Köln
Telefon 0221 / 99 59 99-0
Internet www.insglueck.de

Ansprechpartnerin: Kirsten Kaufmann
E-Mail: k.kaufmann@insglueck.de

{phocagallery view=category|categoryid=10|
imageid=144|limitstart=0|limitcount=2|displayname=1|displaydetail=1|displaydownload=1|float=left}