Start Technik ACS überträgt zwei Operationen live in Konferenzraum

ACS überträgt zwei Operationen live in Konferenzraum

1748

Mit der digitalen Live-Übertragung zweier Operationen im Klinikum St. Elisabeth Straubing beauftragte die Paradigma Spine GmbH die ACS Medientechnik GmbH. ACS sorgte mit seinem Equipment am 22. Juli für eine einwandfreie Wiedergabe der chirurgischen Eingriffe. Der technische Dienstleister aus Leinfelden-Echterdingen realisierte auch die Moderation des operierenden Arztes und ermöglichte Zwischenfragen aus dem Konferenzraum.

Das ACS-Team setzte für die Kameraregie bei beiden Operationen einen Kamerakran ein, die Abnahme erfolgte direkt von der endoskopischen Kamera und dem Röntgengerät. Im Konferenzraum stand ein 5.000 Ansi Lumen Beamer mit digitaler Video-Übertragungsstrecke zur Verfügung. Neben einem Image Pro HD lieferte das ACS-Team auch die Bi-direktionale Tontechnik zwischen OP und Konferenzraum, die zum Teil im sterilen OP-Bereich betreut werden musste.

ACS Medientechnik GmbH
Sielminger Straße 49
70771 Leinfelden-Echterdingen
Ansprechpartner: Manfred Michel
Telefon 0711 / 947060
Internet www.acs-medien.de