Start Marketing Hannoversche Kreativagentur golden H für den BEA Award nominiert

Hannoversche Kreativagentur golden H für den BEA Award nominiert

101

golden H

Die seit 2008 bestehende Agentur hat einen bemerkenswerten Start hingelegt und zählt beim diesjährigen BEA Award in der Kategorie Konzept zu den drei Nominierten. Auftraggeber wie Accor, Continental, HDI-Gerling und Vodafone haben sich bereits von den überraschenden Lösungen der beiden Gründer Matthias Gierten und Nina Kaiser überzeugen lassen. „Wir denken gern unkonventionell und sind überzeugt, dass Unternehmen ihre Botschaften mutiger und fortschrittlicher gestalten können.“ Am 19. Januar erfolgt die Prämierung des Siegers auf der Best of Events in Dortmund.

golden H

golden H  (spr. gəʊldən eɪtʃ) entwickelt, entwirft und realisiert als Kreativagentur Kommunikationsbausteine und Ereignisse für die Vermittlung von Marken- und Unternehmensbotschaften. Die beiden Gesellschafter Matthias Gierten und Nina Kaiser waren bereits seit vielen Jahren in der Live Kommunikation tätig, bevor sie 2008 ihr gemeinsames Label golden H gründeten. „Unsere Konzepte tragen oftmals eine künstlerische Handschrift. Durch authentische und glaubwürdige Erlebnisse möchten wir Menschen inspirieren. Unser Ziel ist es, neue oder unkonventionelle Wege zu beschreiten.“

Sitz der Agentur ist Isernhagen bei Hannover.

Weitere Infos: www.goldenh.net

{phocagallery view=category|categoryid=86|imageid=596}