Start Marketing Barbara Kühne wird Personalchefin der McCann Erickson Deutschland

Barbara Kühne wird Personalchefin der McCann Erickson Deutschland

72
Frankfurt, 25. März 2011. Ab dem 1. April 2011 wird Barbara Kühne (38) die Personalführung der gesamten McCann Erickson-Gruppe Deutschland übernehmen. Barbara kann auf eine starke Karriere bei McCann zurückblicken. Bereits 1994 arbeitete sie erstmals in der Hamburger Agentur und stieg nach Auslandsstudium und anderen Stationen 1999 in Frankfurt ein, wo sie in wachsenden Positionen zunächst als Account Manager bis hin zum Management Supervisor den Kunden Nestlé betreute, ehe sie ab 2006 als Client Service Director International in der Düsseldorfer McCann für den Kunden Beverage Partners Worldwide (ein Nestlé / Coca-Cola Joint Venture) international verantwortlich zeichnete.
Vor einem Jahr wurde sie Mutter eines Sohnes, jetzt kehrt sie aus dem Mutterschutz zurück und übernimmt als Human Resources Director die Verantwortung für die Personalent­wicklung an allen fünf Standorten. Sie wird in enger Zusammenarbeit mit der jeweiligen Ge­schäftsführung unserer Agenturen verantwortlich sein für die Mitarbeiterförderung, Mitarbei­terbindung, Trainingsprogramme usw. Barbara wird ein Programm ehrgeiziger Veränderungen in Gang bringen und damit unsere Kultur und die Verhaltensmuster in der ganzen Gruppe fördern. Eine ihrer wichtigsten Aufgaben wird es sein, das Miteinander der McCanner auf allen Ebenen zu pflegen, junge Talente auszubilden und für die McCann-Kultur zu begeistern. Die Position der Human Resources Direktorin ist ein wesentlicher Teil des neuen Transforma­tions-Programms. Wir wissen, dass Barbara nicht nur beinahe alle Mitarbeiter kennt, sondern auch geprägt ist von der Leidenschaft, diese Herausforderung mit Engagement zu erfüllen.
Helmut Sendlmeier: „Barbara hat bereits in ihrer Düsseldorfer Zeit dafür gesorgt, dass wir alleine an diesem Standort Mitarbeiter aus zwölf Nationen versammelt haben. Sie hat sich bei unseren Mitarbeitern Respekt und ein hohes Maß an Vertrauen erworben.“ Bei McCann Erickson Deutschland arbeiten Mitarbeiter aus 36 verschiedenen Nationen. Ein wahrhaft beispielhaftes Zeichen für internationale Collaboration.
Mit Barbara Kühne ist eine weitere Frau in der Führungs-Etage der McCann Erickson etabliert. Gabriela Rado (45) wurde jüngst als Managing Director der Frankfurter Agentur ernannt, ebenso wie Petra Stachowiak (46) als Managing Director in Berlin. Bereits seit zwei Jahren fungiert Dominique Lewis (38) als Chief Strategic Officer für McCann Erickson Deutschland. Genauso wie Britta Poetzsch (45) in ihrer Funktion als Chief Creative Officer.
Kontakt
Helmut Sendlmeier
Chairman & CEO
McCann Worldgroup Deutschland
Telefon +49 69 60507 211
Fax +49 69 60507 249