Start Marketing SONY BMG gründet eigene Vermarktungsgesellschaft OCEAN artist & brand

SONY BMG gründet eigene Vermarktungsgesellschaft OCEAN artist & brand

1659

München, 06. Oktober 2008. SONY BMG Music Entertainment (Germany) GmbH gründet die 100-prozentige Tochtergesellschaft OCEAN artist & brand GmbH. Die Vermarktungsgesellschaft unterstützt Industrieunternehmen und Markenartikler durch Einbettung in geeignete Entertainment-Umfelder. Künstler und deren Managements bietet OCEAN Vermarktungskonzepte bei Merchandising und Marken-Kooperationen. 

„Mit OCEAN artist & brand gründet SONY BMG eine eigene Vermarktungsgesellschaft, die ins Lizenzgeschäft einsteigt und Agent zwischen Werbebranche und Künstler wird. SONY BMG spielt hier erneut eine Vorreiterrolle im Musikmarkt. Wir bieten Künstlern erweiterte Vermarktungsmöglichkeiten und betreiben mit OCEAN konsequent den Umbau zur Entertainment Company“, so Edgar Berger, CEO SONY BMG Germany.
Erster Kunde von OCEAN ist LANXESS. OCEAN artist & brand GmbH erstellt das Entertainment-Konzept zur Eröffnungsfeier der Namenstaufe der LANXESSarena in Köln: Der neue Name von Deutschlands größter und bekanntester Veranstaltungshalle wird mit einem Event Ende Oktober 2008 gefeiert.

 

Geschäftsführer von OCEAN artist & brand sind Joe Hugger, Senior Vice President Entertainment & New Business Division, und Sven Schäferkord, Director Brand Partnership & Comedy. Hugger war für den Aufbau neuer Geschäftsfelder verantwortlich und etablierte bei SONY BMG das 360-Grad-Vermarktungsmodell. Schäferkord ist seit 2005 unter anderem für den Bereich Brand Partnership zuständig, der jetzt in OCEAN artist & brand überführt wird. OCEAN artist & brand hat die Geschäftsfelder Brand Entertainment, Licensing und Artist Concept.

www.ocean-ab.com

Kontakt:
Sebastian Hornik
Director Corporate Communications
Phone: +49 (0)89/ 4136-9435
Fax: +49 (0)89/ 4136-69435

Steffen Schier
fischerAppelt Kommunikation München GmbH
Phone: +49 (0)89/ 747466-27
Fax: +49 (0)89/ 747466-66