Start Marketing Kölner Agentur H-ZWO für kreative Kommunikation ausgezeichnet!

Kölner Agentur H-ZWO für kreative Kommunikation ausgezeichnet!

118

Die Kölner Kommunikationsspezialisten von H-ZWO sind gestern gleich drei Mal bei den POS-Marketing Awards ausgezeichnet worden. Der Preis würdigt die erfolgreichsten und innovativsten verkaufsfördernden Kampagnen im Handel. Frank Holtey und Christiane Robyn, die Geschäftsführer der Agentur, konnten gleich drei Bronze-Auszeichnungen in die Domstadt mitbringen. Prämiert wurden Projekte, die H-ZWO für die weltweit erfolgreiche Büroartikelmarke Leitz realisiert hat. Köln, 01. Oktober 2008. Mit außergewöhnlichen Ideen, die den bekannten Leitz-Ordnern im Aktionszeitraum ein Absatzplus von bis zu zehn Prozent bescherten, schaffte  H-ZWO gleich drei Mal den Sprung auf das Kreativ-Treppchen. Besonders gelobt wurde die Kampagne zum 111. Geburtstag des Leitz-Ordners. Statt selbst zu feiern, belohnte Leitz 6 x 111 weibliche Kunden mit der Teilnahme an einem besonderen Styling-Event. Starfotograf Guido Karp setzte die 666 Frauen glanzvoll in Szene. Die Erfolge für die Marke Leitz: Fast 10.000 Bewerberinnen, hohe Kontaktraten in den Medien sowie guter Abverkauf im Handel.

H-ZWO ist eine auf den „Below The Line“-Bereich spezialisierte Agentur und beschäftigt 30 Mitarbeiter in Köln. Die Domstädter konzipieren und realisieren nicht nur POS-Kampagnen, sondern verfügen auch über besondere Kompetenzen im Promotions-Bereich mit einer bundesweiten Datenbank von aktiven Promotern. Außerdem verfügt die Agentur über einen eigenen 18 Meter langen Showtruck sowie ein Werbemittellager von 500 Quadratmetern. H-ZWO arbeitet für namhafte Kunden wie Esselte Leitz, Krüger, Rewe und Grando.

Weitere Informationen:
P.U.N.K.T. PR GmbH,
Siegmund Kolthoff, Bibiane Rzeha
Theodorstraße 41a, 22761 Hamburg,
Telefon: 040/853760-0,
info@punkt-pr.de