Start WP - Pressefächer BrandEx Einreichungsphase für den BrandEx Award 2024 endet am Donnerstag um 23.59 Uhr

Einreichungsphase für den BrandEx Award 2024 endet am Donnerstag um 23.59 Uhr

356

Nur noch wenige Stunden . . .

Die Einreichungsphase für den BrandEx Award 2024 endet am Donnerstag, den 31. August 2023 um 23.59 Uhr und es wird keine Verlängerung möglich sein. Noch bis dahin können Interessierte ihre herausragenden Projekte für den BrandEx Award 2024 ins Rampenlicht setzen. Die Voraussetzung ist, dass diese zwischen dem 1. Januar 2022 und dem 31. August 2023 stattgefunden haben beziehungsweise stattfinden.

Geehrt werden wieder herausragende Leistungen der Kreativbranche in unterschiedlichen Clustern. Das Schöne daran ist, für fwd: Mitglieder ist die erste Stufe des Kreativwettbewerbs kostenfrei. Alles, was die Teilnehmer:innen für diese Stufe vorbereiten und einreichen müssen, ist ein One-Pager mit bis zu drei aussagekräftigen Bildern.

Die Ausschreibungsunterlagen stehen auf der Website (www.brand-ex.org) zum Download bereit. Teilnehmer:innen können hier ihre Projekte sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch einreichen.

Neu in der BrandEx-Geschichte ist die dreistufige Bewertung mit einem Punktesystem. Wie die international besetzte Jury die Punkte pro Projekt vergibt, ist ebenfalls unter www.brand-ex.org in der Kategorieübersicht nachzulesen.

Die besten Einreichungen werden in der dritten und letzten Bewertungsstufe vor der Awardzeremonie am 17. Januar 2024 live und öffentlich bewertet. In einer Live-Jurysitzung fällt schließlich die Entscheidung, wer mit einer Gold-, Silber- oder Bronze-Trophäe geehrt wird.

BrandEx Award
Mit dem BrandEx Award haben die Initiatoren BlachReport, Messe Dortmund, fwd: Bundesvereinigung Veranstaltungswirtschaft und Studieninstitut für Kommunikation gemeinsam einen Wettbewerb für die besten Projekte des Jahres in den Bereichen Live-Marketing und Markenarchitektur geschaffen.

30. August 2023 / BrandEx Award
Kontakt: Larissa Klegraf, Martina Ernsting-Elsner
Telefon: +49 52 42 94 54-0
E-Mail: info@brand-ex.org

Initiatoren:
BlachReport/AktivMedia GmbH, fwd: Bundesvereinigung Veranstaltungswirtschaft e. V., Westfalenhallen Unternehmensgruppe GmbH, Studieninstitut für Kommunikation GmbH

Veranstalter:
Westfalenhallen Unternehmensgruppe GmbH, Strobelallee 45, 44139 Dortmund