Start WP - Pressefächer LMP Lichttechnik LITECRAFT BX.12 jetzt lieferbar

LITECRAFT BX.12 jetzt lieferbar

110

Mehr Leistung und alles, was den BX.7 so erfolgreich gemacht hat

Mit dem BX.12 stellt LITECRAFT eine leistungsstärkere Ausbaustufe auf Basis des Erfolgsmodells BX.7 vor. Dieser multifunktionale und outdoorfähige Scheinwerfer, wurde für eine Vielzahl für wetter- und stromunabhängige Applikationen entwickelt und bekommt neben seinem Leistungsupgrade auf entsprechend zwölf leistungsstarke LEDs mit RGBW Farbmischung auch viele neue Features in Hard- und Software resultierend auf Kundenfeedback, was ein Höchstmaß an Praxistauglichkeit garantiert.

Der neue BX.12 ist ab sofort bei LMP Lichttechnik lieferbar. Demogeräte stehen ebenfalls zur Verfügung.

Durch den integrierten Lithium-Ionen-Akku nebst einer vollständig integrierten Ladeelektronik, kann das Gerät direkt über ein powerIP Anschlusskabel geladen oder auch dauerhaft mit Spannung versorgt werden. Zur flexiblen Anpassung der Laufzeiten stehen diverse Akku-Modi zur Verfügung, die eine Anpassung der Betriebszeit (bei entsprechender Helligkeitsanpassung) jederzeit ermöglichen. Wird das Gerät mit Netzspannung versorgt, so wird die Helligkeit automatisch geboostet, so dass ein BX.12 und der ebenfalls neue BeamX.12 IP bei gleicher Leistung und gleichem optischen Erscheinungsbild parallel eingesetzt werden können.

Ein weiteres wichtiges Feature für den kabellosen Einsatz ist der integrierte LUMENRADIO CRMXchip, der die drahtlose Ansteuerung per DMX 512 sowohl mit CRMX Classic als auch mit dem neuesten LUMENRADIO Protokoll CRMX² ermöglicht. Im CRMX² Modus kann das Gerät über „Linking Key“ schnell und sicher in bestehende drahtlos Netzwerke eingebunden werden und zeigt zudem auch den Namen des im Sender konfigurierten „Universe Name“ an.

Das Gerät verfügt über einen massiv höheren Lichtoutput im Vergleich zum kleinen Bruder, der Abstrahlwinkel ist mit zehn Grad eng definiert, was die klassischen Einsatzmöglichkeiten als Truss-Toner um Beamwork-Effekte erweitert. Für einen breiteren Abstrahlwinkel lässt sich der mitgelieferte Frostfilter schnell und einfach am Gerät montieren und der Beam auf 25 Grad erweitern. Weitere LSF (Light Shaping Filters) sind als Option erhältlich.

Wie alle LITECRAFT-Produkte verfügt auch der BX.12 über einen standfesten Y-Bügel. Neu sind die integrierten Omega-Aufnahmen die den mitgelieferten Omega Braket schnell und sicher aufnehmen und durch den sich optionale Haken, Clamps oder auch TV-Zapfen platzsparend für den Transport im Flightcase abnehmen lassen. Das hochwertige Aluminiumdruckguss-Gehäuse ist formschön, robust und thermisch optimiert, sodass das Gerät ohne aktive Lüftung auskommt. Damit sind auch Einsätze an besonders geräuschsensiblen Orten möglich. Zudem verfügt das neue Gehäuse über einen integrierten Tragegriff der ergonomisch geformt einfaches und materialschonendes Handling ermöglicht.

Der BX.12 verfügt über XLR 5 pol in IP-Ausführung sowie powerIP Steckverbinder – jeweils als Ein- und Ausgang. So kann das Gerät nicht nur kontaktsicher geladen, sondern auch für längerfristige Einsätze permanent mit Netzstrom versorgt werden. Eine Ladestandanzeige mit Angabe der Akkuleistung stellt jederzeit Informationen über den Akkuzustand zur Verfügung. Zudem erlaubt eine integrierte „Emergency“-Schaltung den Betrieb als Notstromlampe. Einmal aktiviert reagiert das Gerät im Netzstrom-Betrieb auf entsprechende Signale oder Einstellungen. Bei einem Stromausfall wird automatisch auf Akku-Betrieb mit wählbarer Lichtfarbe umgeschaltet.

Die Ansteuerung des BX.12 kann je nach Anwendung über mehrere Wege erfolgen. Die kabelgebundene Ansteuerung über DMX 512, per drahtloser DMX-Übertragung über den integrierten CRMXchip von LUMENRADIO. Der CRMXchip ist nicht nur kompatibel zu LUMENRADIO-Sendern im CRMX Classic sowie CRMX² Modus, sondern auch zu W-DMX-Produkten von Wireless Solution. Zudem verfügt das Gerät über interne Festfarben und Programme. Diese lassen sich direkt am Gerät oder auch komfortabel und schnell über die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung auswählen.

Im optionalen Zubehör-Portfolio des BX.12 finden sich neben LSF-Filtern auch eine optionale Bodenplatte mit flexiblen Einsatzmöglichkeiten sowie ein Flightcase mit integrierte Lade-Verkabelung.

LMP
Seit der Gründung im Jahr 1980 ist LMP einer der erfolgreichsten Vertriebe für Licht- und Bühnentechnik in Deutschland. Dafür sorgen zahlreiche starke Vertriebs- und Eigenmarken. LMP ist unter anderem Exklusivvertrieb für Equipment von ALTMAN Lighting, ArKaos PRO, Capture Visualisation, ELATION Professional, ENTTEC, Littlite, LSC Lighting Systems, LumenRadio, ROCK SOLID Technologies, Teclumen, Visual Productions, WORK PRO in Deutschland. Zu den langjährigen Eigenmarken zählen LITECRAFT, LITECRAFT Truss und V:LED. Außerdem ist LMP Deutschlandvertrieb für Lichtstellpulte und Zubehör der Hog 4 Serie von High End Systems.
1999 wurde die Firma LMP Pyrotechnik als eigenständiges Unternehmen innerhalb der LMP-Familie gegründet. LMP Pyrotechnik ist Exklusivimporteur für die Produkte der englischen Hersteller LeMaitre und Wells sowie Vertriebspartner starker Marken wie TBF, Galaxis, MAGIC FX und Universal Effects. Als zweiter großer Geschäftsbereich der LMP Pyrotechnik wurde seit 1999 der Dienstleistungsbereich zur Unterstützung von Shows und Tourneen aufgebaut.

LMP Lichttechnik Vertriebs GmbH
Gildestraße 55
49477 Ibbenbüren
Ansprechpartner: Marc Petzold
Telefon: 05451 5900-800
Internet: www.lmp.de

LITECRAFT BX.12 (Foto: LMP Lichttechnik)