Start Technik Nocturne Drones und SPH Engineering geben Partnerschaft bekannt

Nocturne Drones und SPH Engineering geben Partnerschaft bekannt

288

Nocturne Drones, ein echter Pionier in Sachen Drohnenshows aus Deutschland, freut sich, seine jüngste Partnerschaft mit SPH Engineering, einem führenden Experten in der Entwicklung von Drohnenshow-Software, bekannt zu geben. Diese Zusammenarbeit stellt nicht nur einen bedeutenden Meilenstein für Nocturne Drones dar, sondern unterstreicht auch ihr Engagement für kontinuierliche Verbesserungen und Innovationen in der Welt der Drohnenshows.

Jens Hillenkötter, CEO von Nocturne Drones, bringt seine Begeisterung über die Partnerschaft zum Ausdruck: „Als einer der ersten Anbieter von Drohnenshows weltweit haben wir jahrelang auf eine proprietäre Soft- und Hardware gesetzt. Durch die steigende Anzahl von Shows auf der ganzen Welt und die Zusammenarbeit mit internationalen Designern und Künstlern ist es für uns nun an der Zeit, einen Schritt weiter zu gehen und die Zusammenarbeit mit unseren Partnern so einfach und effektiv wie möglich zu gestalten. Mit SPH Engineering und deren Drone Show Technologies Sparte haben wir einen Partner gefunden, der sich ausschließlich auf die Softwareentwicklung konzentriert und die auf dem Markt am weitesten verbreitete Software für Drohnenshows entwickelt hat. Besonders im Bereich Special Projects eröffnet uns diese Partnerschaft ganz neue Möglichkeiten.“

„Die Partnerschaft zwischen Nocturne Drones und SPH Engineering unterstreicht das Engagement beider Unternehmen, Innovation und Exzellenz in der Drohnenshow-Branche voranzutreiben. Durch die Kombination der künstlerischen Brillanz und des technologischen Fortschritts von Nocturne Drones mit dem technischen Können von SPH Engineering Drone Show Technologies kann sich das Publikum in Zukunft auf noch faszinierendere und unvergessliche Drohnenshows freuen“, fügt Alexander Levandovskiy, Head of Drone Show Technologies bei SPH Engineerung, hinzu.

Sowohl Nocturne Drones als auch SPH Engineering Drone Show Technologies haben eine gemeinsame Vision: die Grenzen des Möglichen in der Welt der Drohnenshows zu erweitern.

Nocturne Drones, ein deutsches Unternehmen mit einem mehrfach preisgekrönten Team aus Designern, Produzenten, Ingenieuren und Luftfahrtexperten, hat sich als einer der weltweit führenden Anbieter von hochkarätigen Drohnenshows für Live-Entertainment, Firmenveranstaltungen und spektakuläre Marketingkampagnen etabliert.

Drone Show Technologies von SPH Engineering hingegen ist bekannt für seine Expertise in der Entwicklung von hochmoderner Drohnenshow-Software und damit der ideale Partner für Neulinge und erfahrene Showrunner gleichermaßen. Die Trainingsprogramme von Drone Show Technologies, die bereits mehr als 400 Fachleute erfolgreich absolviert haben, tragen entscheidend dazu bei, Innovationen zu fördern, kreatives Potenzial freizusetzen und ein umfassendes Verständnis aller Sicherheitsaspekte zu gewährleisten, die mit dem Betrieb eines Drohnenschwarms verbunden sind.