Start Technik Megaforce kauft Krone Kofferauflieger

Megaforce kauft Krone Kofferauflieger

127

Die Megaforce Veranstaltungstechnik GmbH baut ihr Trucking-Geschäft im Bereich Tourneen und Events weiter aus. In diesem Zusammenhang schaffte der Bühnenspezialist aus Weingarten bei Karlsruhe zwei Krone Kofferauflieger „Mega Dry-liner“ an. Die Auflieger zeichnen sich durch ein neutrales Äußeres aus, verfügen über eine angebaute Rampe und bieten eine durchgehende Ladehöhe von circa drei Metern. Sie sind seit dem 1. November im Einsatz. Mit den beiden Neuanschaffungen befinden sich nun insgesamt zehn Krone Kofferauflieger „Mega Dry-liner“ im Portfolio von Megaforce.

Das inhabergeführte Unternehmen Megaforce aus Weingarten bei Karlsruhe ist seit 1992 als technischer Dienstleister in der Veranstaltungsbranche aktiv. Die beiden Geschäftsführer Mark Liese und Michael Brombacher konzentrieren sich seit Anfang 2008 mit ihrem 25-köpfigen Team wieder auf ihre Kernkompetenz – den Bühnenbau. Zum Portfolio gehören neben versierten Dienstleistungen im Rigging und Podestbau auch eigene Entwicklungen wie die variablen Rundbogenbühnen (RBB) von 15 bis 19 m sowie Festivalbühnen (TVG I – IV) von 12 bis 21 m lichten Spielbreiten. Eine eigene Statikabteilung rundet das Programm ab.

Megaforce Veranstaltungstechnik GmbH
Jöhlinger Straße 118
76356 Weingarten
Ansprechpartner: Mark Liese
Telefon 0 72 44 / 72 02-0
Internet www.megaforce.de