Start WP - Pressefächer Movecat Movecat präsentiert V-Motion 55/V-Motion 75 für leistungsstärkere Antriebe

Movecat präsentiert V-Motion 55/V-Motion 75 für leistungsstärkere Antriebe

26

MovecatV-Motion-75webAls Erweiterung der erfolgreichen V-Motion Serie stellt Movecat auf der Prolight+Sound die Produkte V-Motion 55 für Antriebe bis 5,5 kW und V-Motion 75 für Antriebe bis 7,5 kW vor. Die Powerpacks für kinetische Anlagen stehen jeweils im 5-HE-Metallgehäuse zur Verfügung. Ein großes hinterleuchtetes LCD-Display informiert kontinuierlich über alle Betriebszustände.

V-Motion Powerpacks ermöglichen in Verbindung mit den Antrieben der V-Serie von Movecat intelligente und sichere Kinetikanlagen für variable Geschwindigkeiten gemäß BGV C1/Sil 1-3 beziehungsweise EN 61508. Mit V-Motion Powerpacks sind stufenlose Geschwindigkeiten von Null bis Maximum als Closed-Loop-System mit vollem Drehmoment auch bei Fahrten über den Nullpunkt hinweg im Schwebezustand und bei Umkehrung der Fahrtrichtung ohne Einfall der Bremsen möglich. Damit ermöglichen die V-Motion Powerpacks weg- und zeitsynchrone Gruppen- und Lastfahrten sowie komplexe szenische Verwandlungsabläufe in zeitaktuellen Studio-, Theater und Eventproduktionen bei Einhaltung höchster Sicherheitsanforderungen.

Die neuen V-Motion Powerpacks ermöglichen die Einbindung auch leistungsstärkerer vorhandener Antriebe wie Winden, Podien oder auch Drehscheiben in das Movecat I-Motion Netzwerk.

Bildunterschrift: Movecat V-Motion 75 (Foto: Think Abele)

Bitte besuchen Sie uns auf unserem Messestand Halle 9 Stand D84 und freuen Sie sich auf weitere Neuigkeiten im Bereich der D8 Plus Züge. Hier zeigen wir praxis- und sicherheitsdienliche Weiterentwicklungen und Ergänzungen in Richtung D8 (Plus)² für mehr Nutzen und Sicherheit bei identischer Handhabung. Bei den Controllern der bewährten MPC Serie von Movecat stehen außerdem Neuigkeiten und Weiterentwicklungen an, die wir erstmals zur Messe präsentieren werden.

Think Abele GmbH & Co. KG
Rudolf-Diesel-Straße 23
71154 Nufringen
Ansprechpartner: Andrew Abele
Telefon: 0 70 32 / 98 51-0
Internet: www.thinkabele.de

{phocagallery view=category|categoryid=6|imageid=1005}