Frühjahrsprogramm des LMP [college] PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 13. Februar 2020 um 12:53 Uhr

LMP-College_webTrainings zu FOLLOW-ME, CAPTURE und WORK PRO LightShark LS-1

Das LMP [college] startet im März sein aktuelles Frühjahrsprogramm, das derzeit vier Anwenderschulungen zu den Lösungen von FOLLOW-ME, CAPTURE sowie der Lichtsteuerung LightShark LS-1 von WORK PRO umfasst.

FOLLOW-ME 3D Trainings am 10.03. und 15.04.2020

FOLLOW-ME 3D ist das derzeit wohl flexibelste Remote-Followspot-System am Markt. Im Gegensatz zu anderen Systemen arbeitet FOLLOW-ME absolut unabhängig und ist nicht an bestimmte Modelle von Movinglight-Herstellern gebunden. FOLLOW-ME funktioniert mit jedem Gerät, welches in der Pan- und Tilt-Achse beweglich ist. Dabei ist es für FOLLOW-ME nebensächlich, ob Scheinwerfer eines Typs oder ein Mix aus unterschiedlichen Geräten ausgewählt wird. Hierdurch erreicht FOLLOW-ME ein unerreichtes Maß an Flexibilität.

Am 10. März und am 15. April findet im LMP [college] jeweils ein FOLLOW-ME 3D Training statt, das sich an Systemtechniker, Interessierte und Bestandskunden richtet. In diesem Training wird auf alle Aspekte der Systemintegration von FOLLOW-ME 3D eingegangen – beginnend mit dem grundsätzlichem Setup bis hin zur komplexen Integration in ein bestehendes Lichtsystem.

WORK PRO LightShark LS-1 Training am 21.04.2020

Am 21. April 2020 findet im LMP [college] ein weiteres LS-1-Anwendertraining statt. Der spanische Hersteller WORK PRO bietet mit seiner LightShark-Serie ein neues Konzept für Lichtsteuerungen, das Anwenderfreundlichkeit und Leistungsfähigkeit mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis kombiniert. Es handelt sich dabei um eine Hardware-Lichtsteuerung, die eine drahtlose, webbasierte Bedienoberfläche für Smartphone, Tablet oder Computer bietet.

Mit der LS-1 lassen sich bis zu acht Universen steuern. Zu den Features gehören neben der detaillierten Steuerung von Farb- und Gobo-Optionen über Paletten, umfangreiche Gruppierungsoptionen, Cuelist-Optionen mit bis zu 1200 Cues und Lists auch ein einfach zu bedienendes, grafikbasiertes Executor-Fenster und zahlreiche Spezialeffekte. Eine eingebaute FX-Engine mit mehr als 25 Presets erlaubt selbst Einsteigern in kurzer Zeit großartige Shows zu kreieren.

CAPTURE 2020 Training am 22.04.2020

Das CAPTURE-Training am 22. April 2020 widmet sich erstmalig der kurz zuvor erschienenen neuen Software-Version CAPTURE 2020. Neben den Grundlagen der Bedienung, geht das Training dementsprechend auch auf die Neuerungen des 2020er Releases ein.

Die Teilnahme an allen genannten Trainings ist kostenfrei. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung:

•    FOLLOW-ME 3D Training am 10.3. oder 15.04.2020: https://www.eventbrite.de/e/follow-me-3d-training-tickets-93246054459
•    CAPTURE 2020 Training am 22.04.2020: https://www.eventbrite.de/e/capture-workshop-tickets-93242909051

Bildunterschrift: Frühjahrsprogramm des LMP [college] (Foto: © LMP Lichttechnik)

LMP
Seit der Gründung im Jahr 1980 ist LMP einer der erfolgreichsten Vertriebe für Licht- und Bühnentechnik in Deutschland. Dafür sorgen zahlreiche starke Vertriebs- und Eigenmarken. LMP ist unter anderem Exklusivvertrieb für Equipment von ALTMAN Lighting, ArKaos PRO, Capture Visualisation, ELATION Professional, ENTTEC, Littlite, LSC Lighting Systems, LumenRadio, ROCK SOLID Technologies, Teclumen, Visual Productions, WORK PRO in Deutschland. Zu den langjährigen Eigenmarken zählen LITECRAFT, LITECRAFT Truss und V:LED. Außerdem ist LMP Deutschlandvertrieb für Lichtstellpulte und Zubehör der Hog 4 Serie von High End Systems.
1999 wurde die Firma LMP Pyrotechnik als eigenständiges Unternehmen innerhalb der LMP-Familie gegründet. LMP Pyrotechnik ist Exklusivimporteur für die Produkte der englischen Hersteller LeMaitre und Wells sowie Vertriebspartner starker Marken wie TBF, Galaxis, MAGIC FX und Universal Effects. Als zweiter großer Geschäftsbereich der LMP Pyrotechnik wurde seit 1999 der Dienstleistungsbereich zur Unterstützung von Shows und Tourneen aufgebaut.

LMP Lichttechnik Vertriebs GmbH
Gildestraße 55
49477 Ibbenbüren
Ansprechpartner: Marc Petzold
Telefon: 05451 5900-800
Internet: www.lmp.de

LMP College...
LMP College Logo LMP College Logo


Frühjahrspr...
Frühjahrsprogramm des LMP [college] © LMP Lichttechnik Frühjahrsprogramm des LMP [college] © LMP Lichttechnik

Social Bookmarks